Frage von Mavie0303, 52

Warum ist meine Periode so stark?

Hey alle da draußen. Ich habe "ein" starkes Problem. Ich habe Montag Abend meine Periode bekommen. Heute morgen - Heute Mittag war sie normal... Nur jetzt ist sie sehr stark. Diese Klümpchen (ich glaube das ist die Gebärmutterschleimhaut ... Hab es vergessen) sind groß (sie fallen sozusagen einfach oder plumpsen raus) Sie ist heute sehr stark und das wundert mich weil sie eigentlich am 1 - 2 Tag noch relativ schwach sein müsste. Das Problem ist habe morgen Schule. Ich muss alle 1 - 3 Stunden wechseln & kann nicht ständig in den Pausen oder im Unterricht raus weil wir sehr wichtigen Stoff lernen. Tampons gehen nicht rein. Es tut mega weh. (Selbst die mini obs) Zum Fa will ich nicht & meine Mutter sagt es ist normal. Also muss ich binden nehmen ... Aber was kann ich ruhen damit es wenigstens ein bisschen weniger wird? Kann man überhaupt etwas machen?

Ich brauche dringend Hilfe. Ich will keinen Periodenunfall in der Schule. Ihr wisst schon.

Ps: Vielleicht Hilft mein Alter. Ich bin 12.

Danke an alle die Helfen. 😄

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von obonline, Business Partner, 16

Hallo Mavie0303,

wir sind es nochmal! ;)

Wir wollten dir nochmal ein paar Tipps mit auf den Weg geben. Ob du dich für Binden oder Tampons entscheidest - das ist komplett dir überlassen!

Wir wissen, dass das Einführen von Tampons am Anfang ein bisschen schwierig ist - da ist Übung gefragt. Du bist wahrscheinlich etwas nervös, wenn du zum ersten Mal einen Tampon einführst, doch das brauchst du nicht. Nach ein paar Mal wird es für dich kinderleicht sein.

Unsere Video-Anleitung macht dir dieses erste Mal so einfach wie möglich
und zeigt dir Schritt für Schritt, wie du den Tampon richtig in die
Scheide einführst: http://www.herzensschwester.de/wie-fuehre-ich-einen-tampon-richtig-ein. Auf unserer Website findest du außerdem weitere Tipps und Tricks rund um die Periode und Pubertät!

Am besten ist es, wenn du ganz entspannt bist, weil sonst deine Muskeln verkrampfen und das macht das Einführen schwerer. Ein einfacher Trick: Atme ein paar Mal tief durch – dann bist du entspannt genug, um den Tampon einzuführen.

Ach ja und die Menstruationsflüssigkeit beinhaltet manchmal kleine, feste
Stückchen Schleimhaut. Diese haben eine andere Konsistenz als Menstruationsblut und werden nicht vom Tampon absorbiert. Aber das ist alles normal!

Viele Grüße, dein o.b. Team

Expertenantwort
von obonline, Business Partner, 9

Hallo Mavie0303,

es tut uns sehr leid zu hören, dass das Einführen der o.b. Minis weh getan hat. 

Wir möchten dir gerne ausführlicher antworten und herausfinden, wie wir dich in diesem Fall weiter unterstützen können. Wir bitten dich, uns dazu unter der kostenlosen Nummer 00800 555 22 000 anzurufen (Montags bis Freitags von 09:00-16:00 Uhr) oder uns eine E-Mail mit deinem gutefrage.net Benutzernamen an info@ob-online.de zu schreiben.

Vielen Dank und viele Grüße, dein o.b. Team

Antwort
von Parkourgirl74, 27

Hi, ich kenne dein Problem, wie viele andere Frauen auch. Mach dir keinen Kopf. Es ist normal das es am Anfang so stark ist. Du bist 12, es muss sich erstmal richtig einpendeln. Das ist bei jedem unterschiedlich, wann es sich richtig eingestellt hat, aber in den den meisten Fällen so mit 16. So war es jedenfalls bei mir. Machen kann man leider im Moment nichts, als abzuwarten bis es sich richtig einstellt. Ich hatte früher auch erst Binden verwendet, bin dann aber mit 16 dann auch auf Tampons umgestiegen, da es hygienischer ist und bequemer und es aufjedenfall keine Schmierereien gibt;) Ich würde an deiner Stelle einfach in den Pausen auf Toilette. Ansonsten muss du halt während des Unterrichts paar Minuten opfern.

Ich wünsche dir alles gute;)

Kommentar von Mavie0303 ,

Danke.

Antwort
von TheFreakz, 22

Wann hast Du denn probiert, Tampons zu benutzen?

Sonst kann ich Dir auch nicht viel mehr empfehlen, außer in den Pausen zu gehen.. Finde außerdem Tampons viel.. "sauberer" als Binden. Sonst kann ich Dir nur noch sagen, das Problem wird sich wahrscheinlich lösen, nachdem Du Sex hattest, also das wird nicht die ganze Zeit so weh tun.. Denk nur daran, da passt ein Kind durch. :D Und mit Tampons habe ich zumindest nicht das Gefühl, die ganze Zeit aufs Klo zu müssen.

Sonst kannst Du dich ja mal über solche Menstruationstassen (?) informieren, vielleicht spricht Dir das ja eher zu.. :)

Lg

Kommentar von Mavie0303 ,

Danke.😄

Antwort
von fitgirl01, 29

Geh einfach in der pause aufs Klo. Da lernt ihr ja nichts.
Es kann daran liegen, dass sich in deinem Körper gerade etwas verändert weil du ja noch jung bist . Oder es liegt an der Hitze, da spielt der Körper schon mal verrückt.
Mach dir keine sorgen, das ist normal, selbst bei mir ist die Periode nicht jeden Zyklus gleich.
Es ist nicht schlimm wenn du keine Tampons nehmen willst, musst du auch nicht, binden sind vollkommen sicher und ok.

Kommentar von Mavie0303 ,

Danke.

Kommentar von Mavie0303 ,

Mich stört es aber das ich fast alle 5 - 10 Minuten das Gefühl hab auf die Toilette gehen zu müssen. Ich denke du kennst das Gefühl. Hast du einen Tip für mich?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community