Frage von dean200020, 27

Warum ist meine Mutter wie sie ist?

Es geht um die momentane, wohl erfahrungsgemäß, Temporäre Situation bei mir Zuhause. Daten zu mir: Ich bin 16 und Besuche gerade eine Berufsschule (einjährig in Richtung IT). Auf jeden Fall musste ich in diesem Jahr ein Praktikum absolvieren. Ich habe Telefoniert Bewerbungen geschrieben aber vorerst keinen Platz bekommen. Daraufhin hat meine Mutter mir einen Platz bei sich im Unternehmen besorgt. Ich hatte schon von Anfang an Probleme mit der Müdigkeit (Obwohl ich oft genug geschlafen habe). Ich bin in der Dritten Woche mal wieder eingepennt (als alle anderen Kollegen in einer Besprechung waren) und erwischt hatte mich Natürlich der Abteilungsleiter. Ich bin daraufhin Rausgeflogen und das war es erstmal mit meinem Praktikum. Meine Mutter war deswegen Natürlich ziemlich Sauer (Ich muss jedoch anmerken das es ein echt schlechter Platz war und man sich so gut wie gar nicht um mich gekümmert hat). In der Zwischenzeit hatte sie Starke Probleme was meine Schwester angeht (Meine Schwester war/ist Respektlos und ziemlich Faul). Auf jeden Fall hat sie wieder (Wie jedes Jahr) uns Relativ Sinnlose Regeln aufzuerlegen wie zum beispiel PC ab 8 Uhr aus, Handy um 9:30 Abgeben und um 23 Uhr Bettruhe. Klingt eigentlich nach einer Erzieherischen Maßnahme nur blöd wenn das ganze vielleicht 4 Wochen durchgezogen wird und nach den 4 Wochen wieder in Vergessenheit geraten ist. Wenn ihr etwas nicht passt, in welcher Form auch immer, dann zieht sie dieses Programm durch. Sie hat auch mal meinen Laptop kaputt gemacht.. aber das ist eine ganz eigene Geschichte. Man kann mit mir Reden, (Bei meiner Schwester NICHT der Fall) ich bin auch Einsichtig nur Scheint meine Mutter das nicht zu Verstehen, mein Vater hingegen schon Obwohl er sich Relativ raus hält. Ich habe einfach keine Lust mehr wenn ich einen Fehler gemacht habe wie ein Kleinkind behandelt zu werden. Ein Gespräch bringt auch nix. Ich kann ihr Logische Argumente Sagen und sobald sie sieht das sie die Diskusion Verliert wird sie Sauer Brüllt rum und Schlägt einen evntl. Ich bin Verzweifelt und habe die Schnauze endgültig voll das ganze zu ertragen... Ich bin sogar schon so weit, sollte sie wieder mein eigentum Zerstören mit auszurasten ... helft mir, bitte

Antwort
von emily2001, 12

Hallo,

1. wenn du deine Bewerbungsschreiben für dein Praktikum so wie diese Frage hier schreibst, dann ist es kein Wunder, daß man dir keinen Platz anbietet ! Du kennst weder Punktuation noch Absätze. Es ist sehr schwer, sich auf deinen Text zu konzentrieren.

2. Wenn du unaufmerksam und schläfrig bist, dann liegt es entweder an deinem Lebenswandel (früh aufstehen, zu spät ins Bett gehen, schlechte Ernährung, usw..), oder du hast Probleme mit deiner Gesundheit.

Geh also zum Onkel Doktor und laß deine Blutwerte überprüfen: Hormonstatus, Schilddrüsenwerte und suche nach etwaigen Mängel: Vit. D3 oder Eisen...

4. Deine Mutter kannst du eh nicht mehr ändern, also versuche das Beste draus zu machen.

4. Bewerbe dich weiter für ein Praktikum, sobald es dir besser geht.

Emmy




Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community