Frage von XvieWER, 77

Warum ist meine IP bei Telekom fest?

Hi,

mir ist seit einem Monat aufgefallen, dass sich meine IP Adresse nicht ändert sondern immer gleich bleibt. Für mich ist das ein Vorteil, denn ich besitze seit neuestem einen eigenen Homeserver. Ich hab gehört, dass man sonst ein Dienst wie noip.com benutzen muss, da sich die IP ja eigentlich ändert. Ist es normal und haben alle Telekomkunden eine feste IP? Oder ändert sie sich jedes halbe Jahr. Nicht dass mein Server plötzlich offline ist.

Ich hoffe jemand kennt sich da ein wenig aus...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Beetlestone, 32

Hast du VoIP ?
Dann ändert die IP sich bei jedem neuverbinden des Routers, aber spätestens nach 180 Tagen.
https://www.telekom.de/hilfe/festnetz-internet-tv/ip-basierter-anschluss/zwangst...

Expertenantwort
von asdundab, Community-Experte für Internet, 62

Die IP ändert sich bei manchen neuen Anschlüssen nichtmehr alle 24 Stunden, aber zumindest einmal jährlich oder monatlich (da bin ich mir nich sicher), oder wenn der Router neu gestartet wird (z.B. Sicherung geflogen, Stromausfall usw.)

Antwort
von astoorangi, 48

Auch wenn du eine statische IP haben solltest, solange dies nicht vertraglich zugesichert wurden ist, würde ich trotzdem einen Dyn. IP Anbieter verwenden.

Ich selbst verwende ddnss.de. Kostet nichts und ich hatte bisher keine Probleme. Kannst dann bis zu fünf DynDNS Einträge gleichzeitig anlegen und es gibt viele verfügbare Domains. Und da die Zwangstrennung meist nachts ist, bekommst du von der kurzen Downtime im Normalfall nichts mit.

Ich selbst habe dann in meiner Fritz Box eingestellt, dass direkt nach der Trennung die IP mitgeteilt werden soll, alternativ kannst du damit aber auch in der Zeitspanne, in der vermutlich deine Zwangstrennung stattfindet (ca. 0-6 Uhr), deinen Server alle 5 Minuten mit beschäftigen.

Antwort
von Remmelken, 25

Es gibt Tarife bei denen du eine IP fest zugeordnet bekommst, aber dies sind einige Buisiness-Tarife, bei denen dies auch explizit vereinbart wird.

Üblicherweise bekommst du jedes Mal wenn dein Router sich mit dem Netz verbindet eine neue IP zugeordnet. Genau hier liegt auch der Grund für die statisch erscheinende IP. Bei Internetanschlüssen die mit einem analogen Telefon-oder ISDN- Anschluss gebündelt sind findet nach etwa 24 Stunden eine Zwangstrennung statt und dabei wird dir mit hoher Wahrscheinlichkeit eine neue IP zugeordnet.

Bei den Tarifen bei denen der Internetanschluss mit einem IP-Telefonanschluss gebündelt ist gibt es diese Zwangstrennung nicht. So kann die Verbindung über Monate bestehen, und solange behältst du die dir zugewiesene IP.

Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für Computer, Internet, PC, 32

Sofern du dies nicht vertraglich so festgelegt hast, dass du eine IP hast, die sich nicht ändert kann diese sich jederzeit ändern, bei einem Trennen der DSL-Verbindung zum Beispiel. Somit ist ein DDNS-Host trotzdem der richtige Ansatz, schließlich musst du dir so keine IP merken, sondern nur eine Domain. Idealerweise mietest du dir eine .de-Domain, welche du dann an deine IP-Adresse bindest. do.de bietet da  einen guten Service an, welchen ich nun auch schon länger nutze.

Expertenantwort
von funcky49, Community-Experte für Computer & PC, 27

Wenn Du einen Business-Tarif bei der Telekom hast, bekommst Du eine statische IP.

Privatkunden bekommen i.d.R. keine statische IP, möglicherweise kann man das aber dazubuchen.

Es kann auch sein, dass bei Deinem Anschluss nicht mehr alle 24 Std. die IP gewechselt wird.

Ob Du wirklich eine statische IP hast, kannst Du ja bei der Telekom erfragen.


Antwort
von tactless, 26

Die IP wechselst sich bei den IP-basierenden Anschlüssen der Telekom alle 180 Tage, sofern du nicht selber die Verbindung unterbrichst. 

Insofern ist das ganz normal. 

Kommentar von Beetlestone ,

Hehe... Haste noch rechtzeitig von 90 auf 180 Tage erhöht :)

Kommentar von tactless ,

Ja, Mathe 1, rechnen 6. Musste überlegen was ein halbes Jahr ist. :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community