Frage von Di4na, 87

Warum ist mein Zahnfleisch (innen) angeschwollen?

Guten Abend/Nacht :D

Naja wollte mal fragen was das bei mir jetzt ist... Ich hab innen an den Backenzähnen an einer kleinen Stelle so angeschwollenes Zahnfleisch und unten hinter einem Zahn genauso. Es tut auch weh aber nicht so stark, beim zähne putzen tats natürlich mehr weh und jetzt nachdem zähne putzen auch.

War schon vor paar Tagen beim Zahnarzt aber nicht wegen das sondern wegen Loch zu machen, Zähne putzen und Zahnstein weg machen. Und ich habe ehrlich gesagt kein bock nochmal hin zu müssen da ich in letzter Zeit schon oft beim Zahnarzt war.

Die schmerzen bzw. das angeschwollene ding habe ich erst seit heute bzw. gestern.

Ich hoffe ihr versteht was ich meine und vielleicht hatten es ja welche von euch auch.
Ahja, essen auf der linken seite funktioniert auch nicht so toll wegen dem angeschwollenen Zahnfleisch.

Wäre so dankbar über eine hilfreiche Antwort.

Liebe Grüße, Di4na. :-)

Antwort
von tigerlill, 51

Es gibt in der Apotheke Kamille Salbe für die Zahnfleisch Entzündung..einfach da mal anfragen

Antwort
von Reanne, 61

Zahnfleischentzündung. Kamillosan-Extrakt kaufen, einige Tropfen in lauwarmes Wasser und oft spülen. FGeht auch gut mit Teebaumöl, Wenn das Zahnfleisch weiter anschwillt, hat sich Eiter gebildet und dann mußt Du zum Zahnarzt.

Antwort
von Deichgoettin, 54

Möglich ist daß Du einen Weisheitszahn bekommst.
Dir wird nichts anderes übrig bleiben - bevor Du stärkere Beschwerden hast - zum Zahnarzt zu gehen.

Kommentar von Di4na ,

Ich habe 3 Weissheitszähne und die kommen langsam raus aus dem Zahnfleisch. Die tun mir auch garnicht weh oder sowas. Der Zahnarzt hat auch nicht gesagt das die jetzt raus müssen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community