Warum ist mein Pc so Laut trotz Bequiet Lüfter?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wo dran hast du die Lüfter angeschlossen ?

Kannst du die im UEFI nicht manuell regeln ? wenn ja dann solltest du die einfach dort regeln und auf feste 30-40% stellen.

Ansonsten würde eine zusätzliche Lüftersteuerung helfen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Lüftung zu schwach ausgelegt ist, und der PC dadurch sehr warm wird, darum deshalb der Lüfter meist auf Höchstleitung läuft. Musst zusätzliche Lüftung einbauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stimmt der Kollege hat Recht. Bei mir laufen z. B vier zusätzliche Lüfter im Big Tower inkl. Wasserkühlung für den CPU. Eine gewisse Lautstärke ist somit nicht vermeidbar, wenn man High-End Bauteile betreibt wie du sie hast. Die ziehen viel Strom, brauchen mehr Energie und erzeugen eben Wärme und die muss raus aus dem Gehäuse. 

Wenn das Netzteil zu laut ist versuche die Lüftersteuerung im BIOS manuell runter zu regeln oder Frage einmal beim Hersteller / Verkäufer warum das so laut ist, vielleicht ist es ja auch defekt. du kannst auch weitere Gehäuselüfter einbauen die auch per BIOS oder separater Steuerung eingestellt werden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht mal reinigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe in meinem Corsair Case Nois Blocker drinne 140 mm und die CPU wird mit einer H110 gekühlt und mein PC ist leise

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du so ein high end pc hast wieso kein silent Gehäuse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst wenn sie niedrig drehen, sind es 4 Lüfter.

Zudem, die Komponenten erzeugen auch im Leerlauf wärne, und wenn die lüfter Langsam drehen, wird diese Schlecht abgeführt, sodas sie unter Umständen lauter werden müssen.

Zudem: oftmals sind normale HDDs eine sehr Starke lautstàrkequelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung