Frage von kleinehexemaus, 161

warum ist mein Ohr taub und warum ist ein Klopfen mit Rauschen dabei?

ich habe seit einiges Jahren das Problem, dass morgens nach dem Aufwachen das linge oder rechte Ohr taub ist und so, alsob da was verstopft ist.

Seit einigen Tagen ist es jetzt soweit, dass mein rechts Ohr komplett taub oder verstopft ist und dahinter ein komisches Rauschen und Klopfen ist

ich habe es schon mit Nasentropfen versucht und auch mit der starken Wick-Salbe, die ich hinter das Ohr und an die Nase geschmiert haben, aber nichts hilft

Morgen werde ich zum HNO Arzt gehen, aber ich würde im Vorfeld schonmal wissen, was sein könnte.

ich habe gelesen, das es ein Tumor sein könnte, der sich in der Nasenhähöhle befindet

Könnte es sein? oder was könnte noch die Ursache sein?

Nur info; ich bin 57 Jahre alt

Vielen Dank für Eure Antwort

Antwort
von emily2001, 128

Hallo,

deine Symptome sprechen eher für eine Flüssigkeitsansammlung. Laß mal dein Gehör prüfen.

Manchmal macht ein Cerumenpropfen Ärger (Ohrwachs, der das Ohr verstopft). Den kann der Arzt schnell mit Hilfe einer Spülung beseitigen.

Wenn aber du nachher immer noch nichts hörst, dann ist es was anderes, entweder Tinnitus oder deine Kristalle haben eine falsche Lage eingenommen.

http://www.welt.de/print-welt/article450284/Schwindelattacken-wenn-sich-Kalziumk...

Emmy


Kommentar von emily2001 ,

http://www.tinnitus-klinik.net/index.php?catalog=/was_wir_behandeln/gleichgewichtsstoerungen/gleichgewichtsstoerungen_fuer_patienten

Polypen können auch die Eustachische Röhre z. T. verstopfen.

Emmy

Antwort
von Silo123, 110

Geh damit erstmal zum Hausarzt, ist vermutlich einfach ein Ohrenschmalzpropf und wenn das Ohr zu ist, rauscht es auch, knistert, klopft- ganz normal

Antwort
von KittyCat992000, 142

Vielleicht hast du so einen Ohrenschmalz-pfropf (ich weiß nicht wie man das schreibt)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community