Frage von Iris11, 52

Warum ist mein Leben so kompliziert?

Hallo. Ich weis nicht mehr weiter.


Meine Ex- Bf hat mir gestern ohne Grund die Freundschaft gekündigt, wir waren 2 Jahre lang in einer Klasse und haben so viel erlebt. Doch seitdem sie in einer neuen Klasse ist hängt sie nurnoch mit den Assis rum, ich habe sie ein Paarmal gefragt ob wir uns treffen wollen, sie hat immer irgendwelche ausreden benutzt. Gestern habe ich sie dann noch einmalüber Whatsapp gefragt, und mir gesagt wenn sie nun wieder eine Ausrede nutzt das ich sie darauf anspreche, natürlich tat sie es, ich wurde irgendwie Sauer und habe ihr gesagt das ich ihr nicht mehr hinterher Laufen möchte, daraufhin hat sie - ÜBER WHATSAPP- gesagt das ich es dann doch lassen soll und mir die Freundschaft gekündigt, ich habe dies auch schon meinen Freundinnen erzählt, aber die konnten das irgendwie nicht so richtig verstehen wie weh das tat.


Ich mochte/mag einen Jungen, ich dachte das er mich auch mag aber er hat mir vor einer woche auch ÜBER WHATSAPP, was ich nun wirklich ziemlich dreist fande, gesagt das er mit mir nicht zusammen sein möchte, nun natürlich musste er BEVOR er mir das gesagt hat noch seiner kompletten Klasse sagen wir wären zusammen, und natürlich müssen die mich jetzt die ganze Zeit aus fragen ob wir nun zusammen sind oder nicht, Gott die haben echt kein eigenes Leben!


Ausserdem fühle ich mich immoment total alleine, meine beiden wirklichen Besten Freundinnen sind 1 und 2 Klassen über mir, ich habe das gefühl das wir uns auseinander Leben, die Mädchen die in meiner klasse sind, sind irgendwie garnicht wie ich, sind geistig 2 Jahre zurück, das ist so anstrengend.


In meiner Familie fühle ich mich garnicht mehr Willkommen, alle bevorzugen meine Kleine Schwester, ich habe mit meinen Eltern schon darüber geredet, aber es hat nur anfangs eine Verbesserung gegeben, jetzt ist alles wieder beim alten.


Ich wollte das jetzt einfach mal alles los werden, natürlich weis ich das vieles auch mit der sich nähernden Pubertät zutun hat, aber evtl. hat jemand ja einen Tipp für mich wie ich diese Phase überstehe. Danke schon einmal im Vorraus. :)

Antwort
von Nintendoflocke, 23

Das ist ziemlich kompliziert, aber du musst es nicht uns nur erzählen sondern denen die dir nahe stehen.

Antwort
von Sibylled, 24

Hallo

es scheint, dass Du Dein Leben abhängig machst von anderen Menschen. Lebe Dein Leben und konzentriere Dich auf Deine inneren Werte, Wünsche und Ziele. 

In erster Linie sollte Du Dich annehmen und Dir dein bester Freund/in sein.

Sibylle

Kommentar von Iris11 ,

Ja, du hast Recht. 

Vielen dank.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community