Frage von BTyker99, 15

Warum ist mein Half Life so komisch und warum wird das Original nicht mehr verkauft?

Ich habe Half Life vor etlichen Jahren schon 2-3 mal gespielt und mir jetzt Half Life bei Steam gekauft. Das scheint eine HD-Version zu sein, mit geänderten Waffen und detailreicheren Personen/Außerirdischen.

Mir sind jetzt schon mehrere Dinge aufgefallen, die man als Bug bezeichnen könnte, oder die einfach falsch sind. Diverse Schienenfahrzeuge weisen unterschiedliche Fehler auf, die auszuführen zu viel Text in Anspruch nehmen würde.

Aber auch die Gegner passen irgendwie nicht. Im Level "Power Up" ("Enerige"), gibt es einen Gegner, den man mit herkömmlichen Waffen nicht zerstören konnte. Laut Wikipedia läuft die Geschichte so ab: "Gordon erreicht den Anfang eines Schienensystems und muss sich gegen einen Riesen-Alien (Gargantua) behaupten, das letzten Endes durch die Blitze eines Generators getötet werden kann." Mit meiner neuen Halflife-Version kann man ihn aber ganz einfach mit ein paar Handgranaten töten (vielleicht auch mit anderen Waffen, habe ich nicht weiter getestet), wodurch das Level jegliche Spannung verliert. Auch kann man einen Spiel-wichtigen Schalter einfach vom Startraum aus, aus der Ferne betätigen, sozusagen durch die Wand hindurch.

Des Weiteren lassen sich die AH-64 Helikopter ebenfalls ganz einfach abschießen, was meiner Erinnerung nach im Original-Spiel überhaupt nicht möglich war (bis man den Raketenwerfer fand). Bestätigt wird das durch http://combineoverwiki.net/wiki/AH-64_Apache:

"The player first encounters it in a combat situation in the chapter Surface Tension, in which one is providing close air support for some dug-in HECU troops guarding the Hydro-Electric Dam Freeman must cross. It pursues Freeman through desert areas until it is defeated with the RPG on a steep cliff preceding the Topside Motorpool." Wenn man ihn jetzt also schon bei der ersten Sichtung abschießt, kommt er ein Level später einfach wieder, was ja völlig unlogisch ist, da es ja der Story nach derselbe ist, der den Spieler ständig verfolgt.

Gibt es eine Möglichkeit, bei Steam das Original zu spielen, oder muss ich nur etwas umstellen? Im Steam-Shop gibt es nur "Half Life" und "Half Life 1: Source", und es wird nicht einmal darauf hingewiesen, dass man mit dem erstgenannten nicht die original-Version kauft - selbst die angezeigten Screenshots entsprechen nicht dem gekauften Produkt (alte Waffen und Charaktere).

Ich finde es ehrlichgesagt auch ziehmlich krass, dass so ein erfolgreiches Spiel so lieblos zu Steam portiert wird und die Fehler nicht mehr korrigiert werden. Wie seht ihr das?

Antwort
von smashhit81, 6

Ich glaube, Du hasst da irgendein "Fan-Halflife" auf Steam gefunden. Ich spiele es gelegentlich immer noch und es gibt keine derartigen Probleme oder das Spiel ist zu einfach.

Kommentar von BTyker99 ,

Ich habe das ganz normale Half Life gekauft, in dem Paket zusammen mit Half Life 2 und allen Erweiterungen (Blue Shift, Opposing Force und viele andere).

Kommentar von smashhit81 ,

Hmm, dann habe ich keine Ahnung :| Tut mir leid.

Antwort
von NMirR, 10

Nimm einfach Black Mesa.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community