Frage von Hendrik2950, 62

Warum ist mein festplatten speicher (250gb) voll?

Hey, Ich habe derzeit, da meine eigentliche Festplatte kaputtgegangen ist nur noch eine (250gb) ssd. Ich frage mich nur wieso diese voll ist? Auf dem Pc befindet sich nur Word,Exel,Powepoint und 1. Spiel welches ca. 60gb in benutzung hat. Heute kam dann ein Update für das Spiel und ich konnte es nicht updaten da Steam irgenwas mit Festplattenschreibefehler festgestellt hat. Also das kein Speicherplatz zur verfügung steht? Aber wie kann das sein in dem Explorer ist die Festplatte ebenfalls bis auf 100mb voll. Währe nett wenn mir jemand helfen könnte!

Vil hats was mit windows 10 zutun?

Antwort
von matmatmat, 35

Windows ist bekannt dafür (und manchmal ist es auch nützlich) alle möglichen installationsdateien von updates und vorversionen auszuheben, so kann sich mit der Zeit ne Menge Müll ansammeln..

Schau dir mal ccleaner an, das kann da etwas ausmisten.

https://www.piriform.com/ccleaner

Das unten erwähnte Treesize ist auch eine gute idee, keine Ahnung, warum Windows das immer noch nicht standarmäßig mitbringt.


Antwort
von netcx, 26

Installiere mal das Programm windirstat, da kannst du eindeutig sehen welche Daten wo liegen und wieviel Platz die genau verbrauchen. Von den Herstellern gibt es Wartungsprogramme für die SSD (von Samsung z.B. Samsung Magician) mit denen man den Zustand der SSD relativ einfach überprüfen kann und ggf. reparieren kann. Aber normalerweise verwaltet die SSD aber fehlerhaften Speicher von selbst.

Antwort
von unpolished, 21

TreeSize installieren. Dann kannst du schnell feststellen wo der Speicherplatz ist. 

https://www.jam-software.de/treesize_free/

Antwort
von heiserfeger77, 4

Gib bei Cortana mal Datenträgerbereinigung ein. Die Liste mal durchgehen und alles anhacken und auf OK.

Das gleiche ein zweites Mal. Dieses Mal jedoch auf Systemdateien bereinigen klicken. Hier werden z.B. auch Upgrades und Restoredateien für Windows löschbar.

Vorsicht jedoch, ein späteres zurück auf frühere Versionen oder Builds ist dann nicht mehr drin.

Mit TreeSize Free kannst du die restlichen Festplatte untersuchen und sehen, wo am meisten gespeichert ist und das entsprechend anpassen, löschen oder verschieben (z.B. externe Festplatte)

Antwort
von Odenwald69, 23

im bios welche größe wird den eigentlich erkannt ? . Wenn 250gb ist alles ok.. Wieviel wird windows erkannt ?

Windows 10 braucht naütrlich auch viel speicher 30-40 gb, wenn du noch ein altes windows drauf hast ?!?! dann noch mal etwa das gleiche.. Da bleibt nicht mehr viel.

Kommentar von Hendrik2950 ,

Werden 250gb erkannt. Es ist/war nur windows 10 installiert

Antwort
von Beings140, 19

Auslagerungsdatei aus machen

Systemwiederherstellung aus machen und alle Punkte Löschen

Wenn du auf Computer schaußt wie viel speicher hat die Festplatte insgesamt?

Kommentar von Hendrik2950 ,

250gb

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community