Frage von fluffypuffy2606, 175

Warum ist mein bauch immer so aufgebläht?

Ich hab seit einiger Zeit immer, egal wad ich esse einen aufgeblähten bauch... ich dachte zuerst, dass ich evtl eine laktoseintoleranz habe, habe dann einen test gemacht, dieser war aber negativ. Eine Zöliakie kann ich ebenfalls ausschließen, da meine mutter und meine Schwester davon betroffen sind und ich somit auf regelmäßig zur Kontrolle gehe. Habt ihr evtl eine ahnung was das sein kann? Früh vor dem Frühstück ist noch alles gut, aber im laufe des Tages wird es immer schlimmer, am abend sieht mein bauch so aus, als wäre ich im 9. monat schwanger. Mittlerweile habe ich schon gar keine lust mehr irgendwas zu essen, weil ich weiß, dass ich danach Bauchschmerzen und einen aufgeblähten bauch bekomme :/

Danke schonmal für hilfreiche Antworten :) Lg fluffypuffy2606

Antwort
von lovebio, 123

Mir geht es so ähnlich. Hast du schon mal einen test für Fruktose gemacht? Kann nämlich wie bei mir auch fruktoseintoleranz sein.

Kommentar von fluffypuffy2606 ,

ne.. fruktose habe ich noch nicht testen lassen:) danke :)

Kommentar von lovebio ,

kommt dann denk ich mal davon:)

Antwort
von AliciaMrsQuinn, 126

geh lieber mal zum Arzt dann bist du auf der sicheren seite ^^

Kommentar von fluffypuffy2606 ,

oke:) danke

Antwort
von Schwoaze, 140

Es hört sich aber trotzdem nach einer Unverträglichkeit an.

Ich hatte keine Zöliakie, also keine Allergie, nur eine Unverträglichkeit gegen Gluten, die ich aber mit 4monatiger Diät gut weggebracht habe. Ich werde Dir nicht viel erzählen müssen über verschiedene Testarten. Mach einfach ein paar Tage die Diät Deiner Familie mit, dann kannst Du das sicher ausschließen oder eben nicht!

Kommentar von fluffypuffy2606 ,

danke, ist ne gute Idee :) werde ich versuchen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community