Frage von 040815, 42

Warum ist man früh langsamer?

Wenn ich früh aufstehe um 5:30 bin ich erst immer gegen 6:20 fertig. Wenn ich am WE so um 8:00 oder um 9:00 aufstehe, bin ich in 20-30 fertig. Woran liegt das?

Antwort
von Destorm, 14

Entweder weil du keine Lust auf die Schule hast, dadurch unbewusst für alles länger brauchst und am Wochenende was cooles vor hast und dann so schnell wie möglich die Morgendlichen Tätigkeiten abhaken möchtest?
Oder du bleibst zu lange wach...? Das ist nämlich bei mir der Fall :D

Kommentar von 040815 ,

Ich liebe die Schule. Daran liegts nicht 😅

Kommentar von Destorm ,

Okay und wann gehst du pennen? 😂

Antwort
von Joshi2855, 20

Ich denke mal das geht jedem anders. Wenn ich um 7:05 zum Bus laufen muss stehe ich erst um 6:50 auf. Natürlich drücke ich davor 2-3 mal ab, aber naja am Ende brauche ich 15 Minuten und bin bereit haha

Antwort
von dieLuka, 19

-Müdigkeit macht langsam

-Motivation (schön Frühstücken, mit freunden treffen,..) macht einen schnell

Antwort
von Anni243, 8

Man ist morgens träger und braucht länger bis man wach ist und das ist dann auch auf alles übertragbar

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community