Warum ist LSD illegal?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich glaube mich auch zu erinnern, dass das mit "ethischen" Gründen zusammenhängt. 

Demnach wäre es derselbe Grund, warum in Ländern wo die Todesstrafe noch an der Tagesordnung steht, im Normalfall nicht mit Cyaniden exekutiert wird. 

Diese wurden nämlich von den Deutschen im WWII zur Massenhinrichtung von "minderwertigen Menschen" verwendet und sind seit dem geächtet, auch wenn sie nun einmal sehr gut wirken und die lang andauernden Lebenskämpfe einiger "Giftspritzen-Patienten" in den USA hätten gewaltig verringern können.

LSD wurde halt auch als Kriegswaffe, allerdings im Kalten Krieg erprobt und dort auch als "Wahrheitsserum" und als psychologischer Kampfstoff eingesetzt. Vermutlich wurde es danach auch aus diesem Grund für gefährlich und illegal erklärt. Sobald etwas einen schlechten Ruf hat, muss es logischerweise auch gefährlich sein und verboten werden - hier gerne der Verweis an die andere Person hier, welche Marlene Mortler zitiert hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute du bist nicht auf eine historische Antwort aus und im logischen Sinne gibt es wohl keine wirkliche Antwort. Ich kann lediglich Marlene Mortler, in diesem Fall im Bezug auf die Frage warum Cannabis verboten ist und Alkohol erlaubt, zitieren: "Weil Cannabis eine illegale Droge ist. Punkt!"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, es isf ja nunmal so das die gefahr die von einer droge ausgeht rein garnichts mit der legalität zu tun hat - alkohol ist ja die schädlichste droge, und trotzdem legal. Warum LSD verboten wurde kann ich nicht genau sagen, aber ich bin mir ziemlich sicher das es etwas mit den experiementen zu tun hatte die das US-militär damit gemacht hat, um das potenzial als "wahrheitsserum" zu testen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es mal verboten wurde und seitdem nicht wieder Legalisiert, wie die meisten illegalen Drogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weils eine Droge ist - so stupide es klingt, es ist halt eine Halluzinogene / Psychedelika. Es wurde damals erforscht für psychiatrische Zwecke aber wurde dann illegal.

Allgemein, du brauchst nicht nicht wundern, wieso alle Drogen illegal sind, macht mich traurig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xo0ox
15.02.2016, 16:20

Und du musst dich Wundern wenn du erfährst wie viele Drogen du schon Konsumiert hast. Den es sind bei weitem nicht alle Drogen Illegal. Ein paar Beispiele legaler Drogen:

  • Nikotin
  • Koffein
  • Ethanol ( besser bekannt als Alkohol)
  • Zucker

Und dann gibt es noch die Rezeptpflichtigen ''Drogen''

welche unter der Gruppe Verschreibungspflichtiger Medikamente zu finden sind.

Ein Beispiel:

Codein

Ist in vielen Hustensaft Produkten erhältlich obwohl es die Schwesterdroge von Heroin ist, es wird nämlich beides aus Rohopium gewonnen.

0

Wenn du LSD wirklich magst dann konsumiere es doch einfach und sche*** auf das Gesetz ... Machen 6 Mio Deutsche ... (Btmg-Verstoß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kodringer
13.04.2016, 00:14

Was, bist du jetzt grantig weil ich dir gesagt habe dass die cdu rechts ist? 

0
Kommentar von MeinTagebuch
13.04.2016, 00:47

Nein ist meine Meinung ich habe auch mal Drogen konsumiert und spreche da jz einfach aus Erfahrung und wollte dir helfen

0

Das geht weit zurück und hat was mit dem Militär zu tun. Weil es keinen zweck hatte und die Leute dann nicht mehr das machten was sie wollen wurde es Illegal hab ich mal in Youtube gesehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man kann Psychosen bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 es ist ein rauch gift .
2 party DROGE
3 Unnötig
4 ich hoffe du willst es nicht nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Disintegrate
14.02.2016, 23:34

LSD ist keine Partydroge......

2
Kommentar von lifeisblah
14.02.2016, 23:57

Ein Rauchgift... 

Auch gut!

0
Kommentar von GreenAnswer
14.02.2016, 23:59

ja sry xD

0
Kommentar von Ololiuqui
15.02.2016, 01:16

1. Alkohol ja, LSD nicht 2. Nö 3. Im Gegenteil 4. Das muss jeder für sich selbst entscheiden.

1

Beide Drogen - Alkohol und LSD - haben psychische Wirkung und können sich höchst negativ auf Körper und Geist auswirken. Der einzige Unterschied ist, dass der Alkohol "Tradition hat" bzw. gesellschaftlich akzeptiert und wirtschaftlich von Bedeutung und daher legal ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Psylinchen23
14.02.2016, 23:40

Ja um das Volk dumm und ruhig zu halten darum halt Alkohol seinen zweck und ist Legal.

2

Was möchtest Du wissen?