Frage von YlvaZoraa, 113

Warum ist keiner wertlos?

Ich weiß es klingt merkwürdig, aber ich kenne viele den diese Antwort helfen würde :)

Antwort
von Dhalwim, 74

Individuen sind einzigartig, da jeder von uns stärken und schwächen hat. Jeder Mensch ist zwar was Wert, aber wie gesagt unterscheidet uns die stärke und die schwäche.

Mag sein, dass jeder von uns sich mehr oder weniger minder oder hochwertig fühlt, aber das ist natürlich und normal.

Aber wie gesagt, ein Individuum von 7 Milliarden. Daher ist es wichtig, andere mehr oder weniger "aufzupuschen", das mag jetzt abwegig klingen, aber meine Antwort steht...

Bitte,

LG Dhalwim

Antwort
von Tragosso, 19

Kommt auf die Betrachtungsweise an. Für die Gesellschaft gibt es sicher Menschen die eher Belastung als Bereicherung sind. Dennoch heißt das nicht, dass sie als Mensch wertlos sind, nur wird das gerne so dargestellt.

Antwort
von kloogshizer, 61

Weil wir uns zum Wohl der Gemeinschaft darauf geeinigt haben würde ich sagen. Würden manche Menschen als wertlos betrachtet, hätte das einen zivilisatorischen Rückschritt zur Folge. Du würdest ja auch nicht wollen dass du oder Angehörige von dir als wertlos betrachtet werden.

Antwort
von Virginia47, 15
Niemand ist wertlos - er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.

Es gibt durchaus Menschen, bei denen man hinterfragt, ob sie wirklich Wert haben - Mörder zum Beispiel.

Aber im Allgemeinen sind Menschen wertvoll - von abartigen mal abgesehen.

Sie haben Vorzüge, die mitunter etwas versteckt sind. Haben eine eigenständige Meinung, die mitunter unbequem sein kann. Wollen sie selbst sein. Das macht sie zu einem Individuum.

Antwort
von SJ7IFVQ5, 45

Im Grunde ist jeder wertlos... Oder fällt dir eine Person ein die nicht zu ersetzen ist und ohne die alles zusammen brechen würde? Klar es wäre vielleicht schade oder schwierig aber nicht unmöglich und somit ist diese Person auch nicht so "wertvoll"
Wenn man universal denkt dann wird schnell klar das die meisten er schädlich sind und nicht wertvoll...

Es wird einem immer nur eingeredet das man wertvoll ist ...

Antwort
von Bianca1349, 49

Jeder hat das potenzial, gutes zu tun. Allein deshalb ist keiner wertlos. Und ob er das gute tut, entscheidet jeder selbst. Aber niemand wird böse oder wertlos geborten, man redet sich nur irgendwann ein, dass man es sei und nichts dagegen tun kann. Aber jeder kann was dagegen tun, er muss es nur wollen.

Antwort
von anonyme14, 34

Das ist eine Lüge. In meinen Augen hat kein Mensch einen Wert. Manche schreiben vielleicht Sachen wie ,,Jeder Mensch ist was besonderes und einzigartig.", aber eigentlich ist das negativ, da er mit dieser Einzigartigkeit jemand anderen Verletzen wird.

Antwort
von Legomann27, 45

Weil jeder einzigartig ist und jeder etwas besonderes kann.

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

was kannst du was sonst keiner kann? jetzt bin ich gespannt *lol*

Kommentar von Legomann27 ,

Ich... Kann.... Ähhhh... Alles. :)

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

Und das ist besonderes? haha damit ist deine Aussage ja wohl wiederlegt :)

Kommentar von Legomann27 ,

Da hast du mich wohl erwischt. Trotzdem ist jeder Mensch darin was er tut und wie er es tut besonders, würde ich mal sagen.

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

besonders und individuell aber nicht wertvoll ^^ oder wer zerstört nicht die erde^^

Antwort
von BlackDog4444, 70

Weil jeder Mensch einzigartig ist und etwas einzigartiges das wertvollste auf der Welt ist.

Kommentar von Luise ,

Es gibt dazu auch diesen meiner Meinung nach netten Spruch, der uns viel von dem wegnimmt, was wir meinen sein zu müssen: Immer perfekt, immer lieb, immer gut drauf. Müssen wir nicht.

"Keiner ist unnütz. Er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen."

Und wenn jemand wirklich schlimm ist, dann helfen die anderen umso mehr zusammen. Was ist also "schlecht", was "gut"? Es gibt kaum etwas, was nur gut ist. Nicht einmal Wasser. Das wir zum Leben brauchen. Und doch kann man darin ertrinken, kann es Katastrophen herbeiführen...

Jeder Mensch ist einzigartig. Und wertvoll. Ob er das dann auch lebt, oder nur existiert, das ist seine Entscheidung.

Antwort
von kokomi, 64

weil jeder die welt verbessern könnte

Kommentar von mxxnlxght ,

'könnte'...

Antwort
von Lauftbeimirgeil, 28

Weil jeder der sich unwichtig fühlt im Nu "wichtig" sein könnte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community