Warum ist Kannibalismus verboten, wenn der Mensch ebenfalls ein Tier ist und Tierfleisch isst - und warum dürfen dann Tiere nicht Menschen essen?

... komplette Frage anzeigen

21 Antworten

Der Mensch ist biologisch gesehen ein Tier.

Er unterscheidet sich aber dadurch vom Tier dass er eine Moral hat.

Für ein Tier gibt es kein "gut" oder "böse", "richtig" oder "falsch" im moralischen Sinne. Ein Tier geht danach was ihm selbst gut tut und fragt nicht danach ob das vielleicht einem anderen Wesen schaden könnte.

Dass Tiere kein Menschenfleisch essen dürfen hat kein Tier entschieden, das ist ein Gesetz des Menschen. Und wehe das passiert, dann ist das Geschrei groß und das Tier wird verteufelt. Dass aber im gleichen Moment der Mensch zigtausende Tiere abschlachtet und das noch nichtmal aus einer Not heraus (ich denke da gerade speziell an Haie) , das wird schön unter den Teppich gekehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tiere mit Fleisch von Artgenossen zu füttern ist ebenfalls verboten.

Es herrscht aber trotzdem in der Menschheit größtenteils ein humanistisches Weltbild vor, das die Würde des Menschen besonders achtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FunnysunnyFR
01.11.2016, 23:20

Es ist aus seuchenschutzbelangen Verboten, nicht aus Ethischen.

0

Ganz einfach. Unser Rechtssystem stellt den Menschen nuneinmal über das Tier (bzw. über alle anderen Tiere wenn du den Menschen auch als Tier bezeichnen willst). 

Deshalb ist Kannibalismus verboten, deshalb wird die Tötung eines Menschens im schlimmsten Fall als Mord bezeichnet, die Tötung eines Tieres nicht, deshalb darf ein Mensch Kaufverträge abschliessen, ein Tier (zumindest in Deutschland) aber nicht usw. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Verzehr von Menschenfleisch ist nicht verboten.

Es wird auch keinem Tier verboten, Menschen zu fressen.

Was verboten ist, ist, Menschen zu töten. Aber Menschen, die etwa in einer Notsitation, das Fleisch verstorbener Schicksalsgenossen aßen, haben keine Strafverfolgung zu befürchten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil jede Tierart die eigene Spezies über andere Spezies stellt.

Kannibalismus war zu Urzeiten beim Menschen nichts aussergewöhnliches, es wurde nicht nur Jagdt auf Tiere gemacht, sondern oft auch auf andere Menschen.

Die Gesellschaft sieht das Töten von Menschen und das Essen von Menschen als verwerflich an, weshalb es verboten ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kurzerphilosoph
01.11.2016, 23:19

Der Verbot hat also keine rationale Erklärung, sondern ist mit gesellschaftlichen Werten zu begründen?

0

Es ist nicht verboten, irgendetwas zu essen, d. h. man darf essen, was man will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du gehst von unser sehr vom Menschlichen Ursprung entfernten Wohlstandsgesellschaft aus.

Es giebt aber auch noch (wenige) ursprüngliche Völker.

Bei denen ist Kanibalismus nicht verboten, Bei denen ist es normal, wenn ein Jäger von einen Leoparden angegriffen, getötet und gefressen wird.

Und mit der Jagd auf Tiere und deren Verzehr, sichern diese Menschen ihren Fortbestand, den Fortbestand ihres Volkes.

Das sind die "Reste" unseres Ursprungs, die heut noch zu finden sind.

Wenn du "Mensch" sagst, meist du dann unsere Wohlstandsgesellschaft ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verbiete mal einem Löwen einen Menschen zu essen ich will sehen wie du das anstellt.
Raubtieren ist egal was Sie dürften und was nicht, die futtern Mensch einfach wenn nichts anderes da ist.
Deswegen kommt es in Zoos und Safariwildparks auch zu "Unfällen", weil man dem Löwen nicht mit dem Grundgesetz vor der Nase rumwedeln kann von wegen "wir haben alle ein Recht auf Leben" und sowas^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß, ist es gar nicht verboten, Menschen zu essen, der Akt davor, also sie zu töten ist verboten.

Außerdem wäre das Totenschändung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tiere fragen nicht ob sie dürfen und kümmern sich nicht um die Befindlichkeiten der Menschen. Sie folgen einfach ihre Überlebensinstinkt.

Ich habe keinen Zweifel dass wenn Tiere Moralvorstellungen hätten, wir mehr Schwierigkeiten hätten Eier aus dem Hühnerstall zu holen. ;-) <-

Deine Frage lautet also, warum Kannibalismus unter Menschen verboten ist.

Ist es nicht immer. Bestraft wird eigentlich Störung des Totenruhe und Leichenschändung. Vorausgesetzt, es wird erst nach dem Tot gegessen.

Es gibt das berühmteste Kannibalismusfall des Chilenische Sportmannschaft verschollen in die Anden.

Dies hat sogar die katholische Kirche, auf dessen Gebote die meistens Moralvorstellungen basieren, entschuldigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt kein Gesetz, dass es Tieren verbietet, Menschen zu fressen. Das wäre auch eher unrealistisch, da man Tieren keine Gesetze klarmachen kann, wie sie in unserem Rechtssystem verankert sind.

Es geht ja auch nicht darum, dass wir Menschen andere Tiere essen
(Rinder haben ja auch keine Anwälte), sondern nur darum, dass wir Menschen uns nicht gegenseitig essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstens sind Menschen keine Tiere und zweitens: Wie möchtest du denn ein Tier bestrafen, das einen Menschen gefressen hat? Klar, irgendwann wird's vielleicht erschossen, aber ich wüsste nichts über eine gesetzliche Regelung zu Freiheits- oder Geldstrafen, wenn ein Tier einen Menschen isst. Vor allem: Wie wolltest du eine Freiheits- oder Geldstrafe an einem Tier vollstrecken??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von whabifan
01.11.2016, 23:29

Kurz nach der französischen Revolution gab es in Frankreich ein Prozess gegen ein Schwein. Die arme Sau wurde zum Tode verurteilt und öffentlich erhängt. Also Tierprozess geht schon. Dass das ganze absolut sinnlos ist, ist trotzdem klar. 

Über Tierprozesse wird übrigens schon in der Bibel geschrieben.

0
Kommentar von kurzerphilosoph
01.11.2016, 23:55

"Erstens sind Menschen keine Tiere" - definiert wer?

0

Welches Gesetz verbietet Tieren denn, Menschen zu essen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HelperUnit
01.11.2016, 23:10

Es gibt offiziell keins aber fast alle Tiere die Menschen angreifen werden getötet

0

Weil die Menschen sich eine selbst ausgedachte Moral vor die Augen halten.

Dies ist aber nicht überall so, zum Glück, es gibt einige Länder in denen Kannibalismus nichts besonderes ist.

Zitat:
Moral ist eine Erfindung des Menschen um sich seine kaputte Welt in ein rechts licht rücken zu können ~ Fark

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Menschen als höhere Gattung angesehen werden und Menschen deswegen auch rechte haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kurzerphilosoph
01.11.2016, 23:15

"Auch" Rechte? Also sind menschliche Rechte wertvoller als die Rechte der Tiere? Haben die Tiere keine Rechte, weil der Mensch sich selbst als eine höhere Gattung ansieht?

0
Kommentar von Zoom45
05.11.2016, 01:43

Tire haben schon rechte aber der Mensch steht nunmal höher

0

Warum haben Tiere dich nicht gefressen, damit du keine deine Informationen propagandierst und dumme Fragen stellst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte denk nicht über sowas nach, es gibt Nutella und so zeug das schmeckt und reicht auch😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gummibusch
01.11.2016, 23:24

Aber Vorsicht,  auch hier gibt es Fallstricke, ißt Du Nutella ohne Butter drunter ist das noch schlimmer als Menschenfleisch zu essen! 😂

0

Weil menschen bzw du Kostbar bist gegen alles auf der Welt steht so in Bibel und Gesetz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kurzerphilosoph
01.11.2016, 23:17

Steht so in der Bibel? Also wurde die Welt in sieben Tagen erschaffen, weil es in der Bibel so steht?

0
Kommentar von RabbytJ
02.11.2016, 00:07

Die Bibel war schon immer ein liebstes Märchenbuch :)

0

genau dass frag ich mich auch immer wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich dürfen Tiere Menschen essen.

Was glaubst Du passiert mit uns, nachdem wir beerdigt wurden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung