Frage von Teodd, 36

Warum ist Internet verdorben?

Im Internet kommen häufig Fakes z.b im Youtube veröffentlichen manche Idioten über UFOs und machen aus diesen mystische Atmosphäre. Wenn ich darein reinschaue, dann sagt es mir absolut nichts. Ein leuchtender Punkt bewegt sich, und? Auch gab Drachen (Von Skyrim kopiert), fliegende Menschen und gruselige Gestallten… Was mir nicht gefällt, dass manche Zuschauern beginnen es zu glauben und verbreiten dies…

Dazu im kommen im Internet manche Text-Fakten mit Bildern, die auch nicht ganz korrekt sind oder halbe Information z.b Zaun „Ich will wissen, wie man dieses Zaun baut!“ . Dieses Bullshit ist nicht eine… https://pp.vk.me/c631322/v631322781/45d6b/AZXn2nyO-oY.jpg

Dazu laufen im Internet viel zu viel Verschwörungstheorietiker, im welche nur Angst und sogar Hetze verbreiten. Was mir auch nicht gefällt, sind diese Trollen. Die haben einfach keine Hobbys, erfinden Geschichten und verderben ganze Internet. Gibt hier Internetpolizei „Anti fake“ die gegen erfundene Geschichten, fehlende Informationen und Mythos bekämpfen, dazu auch Trollen fangen (Mahnung)?

Antwort
von Andrastor, 18

Das Internet bietet Menschen etwas dass sie im realen Leben so nie bekommen würden oder haben wollen würden:

Aufmerksamkeit.

Menschen, vor allem diejenigen die sich unsicher sind, wenig Selbstvertrauen haben und/oder generell eher asozial sind, haben durch das Internet die Möglichkeit völlig anonym Beiträge zu erstellen und Aufmerksamkeit zu erregen, ohne sofort als Lügner bezeichnet zu werden.

Wer klug ist, lässt sich von sowas nicht beeindrucken, behält einen kritischen Blick bei und benutzt den eigenen Verstand um Dichtung von Wahrheit zu unterscheiden.

Antwort
von bergquelle72, 12

Ich behelfe mich mit folgendem Bild:

Früher gab es in jedem Dorf einen Dorfdeppen. Der hat überall dummes Zeug erzählt und die Leute genervt und diese haben ihn ausgelacht.

Heute gibt es sie auch noch, aber jetzt haben alle diese Dorfdeppen einen Internetanschluß und können miteinander kommunizieren und ihre Doofheiten austauschen.

Früher haben sie nur ihre Nachbarn genervt und wenn es denen zuviel wurde, haben die dem eine auf die Birne gegeben. Heute sind sie durch Anonymintät geschützt und glauben so, sie könnten sich alles erlauben.

Wenn Du diese Bild im Kopf behältst fällt es Dir leichter gelassen zu bleiben.

Antwort
von LaQuica, 9

Was ist denn an Unidentifizierbaren Flugobjekten also Ufo's so verwerflich ? :D 

Und bei Verschwörungstheorien muss man schon Differenzieren. Meinst du solche wie das die Erde flach ist bzw. Wir nie auf dem Mond waren? Oder solche die sich bewahrheitet haben wie das die CIA Geheimgefängnisse in der EU betreibt, den Lybien/Irak Krieg mit einer Absichtlichen Lüge begründet haben ? :) 

Antwort
von archibaldesel, 21

Nicht das Internet, sondern einige User sind "verdorben".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community