Warum ist es wichtig das ein Richter unabhängig ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hast du dir da mal selber Gedanken drüber gemacht? Ist das ne Hausaufgabe? 

-.- 

Na gut....Wen ein Richter nicht unabhängig ist, also einer bestimmten Meinung Genüge tun muss, kann es sein, dass er ungerecht entscheidet. Wenn du zum Beispiel einen rassistischen Richter hast, wird er bei Leuten, die seiner bevorzugten Kategorie angehören, öfter mal ein Auge zudrücken, obwohl sie eindeutig diese oder jene Strafe verdienen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit er möglichst nach Fakten und Beweisen urteilt und nicht nach Parteimeinung oder irgendwelchen anderen Interessen im Hintergrund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung