Frage von borderline55, 96

Warum ist es verboten im Auto zu schlafen?

Unabhängig ob man einen Rausch ausschläft oder nicht

Antwort
von Pangaea, 96

Es ist nicht verboten, im Auto zu schlafen - außer während der Fahrt, wenn du selbst am Steuer sitzt.

Aber zwischendurch mal auf einem Parkplatz ein Nickerchen zu machen, um dann wieder frisch zu sein für die Weiterfahrt, ist sogar sehr vernünftig. Übermüdung kann genauso gefährlich sein wie Alkohol.

Antwort
von Rockuser, 67

Ich wüsste nicht, das das Verboten ist. Es sei den man ist der Fahren und Fährt gerade. Wenn man zu Müde ist, ist es sogar erwünscht, ein Nickerchen im Auto zu machen. Man soll nicht Übermüdet fahren.

Antwort
von HobbyTfz, 51

Hallo borderline55

Das ist nicht verboten. Wenn du etwas getrunken hast dann darfst du nicht auf dem Fahrersitz sitzen und der Zündschlüssel darf auch nicht angesteckt sein.

Gruß HobbyTfz

Antwort
von technikexperte, 96

Hier ein informativer Beitrag zu diesem Thema: http://www.focus.de/auto/ratgeber/unterwegs/recht-im-auto-uebernachten-in-deutsc...

Antwort
von FlyingDog, 71

Hallo.      

Wie kommst du darauf, das es verboten ist? 

Du kannst selbstverständlich in deinem Auto schlafen.     

Liebe Grüße, FlyingDog 

Antwort
von derhandkuss, 56

Seit wann ist dies verboten? Und warum gibt es eigentlich Wohnmobile?

Antwort
von Antitroll1234, 63

Warum ist es verboten im Auto zu schlafen?

Ist es nicht, deine Frage suggeriert aber das dem so sei.

Wenn Du etwas wissen möchtest stell deine Frage entsprechend, z.B. "Ist es verboten im Auto zu schlafen ?"

Antwort
von Wummel1975, 77

Ist es das denn?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten