Frage von Lachsnacken123, 41

warum ist es ungesund auf dem bauch zu schlafen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von greulinchen, 21

Auf dem Bauch schlafen ist für den Rücken nicht sehr gesund, weil es das Hohlkreuz verstärkt. Wer unbedingt auf dem Bauch schlafen will, sollte deshalb ein Kissen unter den Bauch legen, um das Hohlkreuz zu strecken. Durch zu hohe Kopfkilissen, kommt es zu einer Überstreckung der Halswirbelsäule, was zu Schulterverspannungen und Nackenproblemen führt.
Auch ein hohes Gewicht ist bei der Bäuchlage ein Problemfaktor. Die Atmung kann erschwert werden und es kann zu Durchblutungsstörungen kommen.

Antwort
von Wagota, 41

Weil das Gewicht den Körper belassten und dabei sehr die Lunge und das nicht gesund ist. Aufdauer entstehen Atemstörungen aber das merkt man so schnell nicht. Das kommt erst im Allter und dann fragt man sich woher kommt das.

Kommentar von Lachsnacken123 ,

und hat das nicht auch etwas mit dem rücken zu tun?

Kommentar von Wagota ,

ja, der liegt dann nicht Richtig und  man bekommt rücken schmerzen.

Kommentar von fwgFIWgw ,

aber wie Wagota sagte, nach längerem Zeitraum machen sich diese Beschwerden spürbar

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten