Frage von HowToBasic, 91

Warum ist es sinnvoll, Elektronikschrott zu verwerten?

Antwort
von Kuhlmann26, 60

Im Elektronokschrott sind teilweise sehr wertvolle und teure Rohstoffe. Zu den wichtigsten zählen so genannte "seltene Erden". Diese kommen nur in wenigen Gegenden der Erde vor. und da Deutschland wenig eigene Rohstoffe hat, muss man diese importieren. Das kann man vermeiden, wenn man vorhandene Rohstoffe wiederverwendet.

Gruß Matti

Antwort
von Daguett, 49

Ganz einfach......um wertvolle Rohstoffe zurückzugewinnen und Ressoucen zu schonen. Gold, Silber, Tantal und vor allem Indium. Indiumverbindungen sind als transparenter Leiter in Handy´s und Touchscreens enthalten, die Vorkommen reichen bei gegenwärtigen Verbrauch noch etwa 20 Jahre.

Antwort
von Mikkey, 40

Es ist sehr viel billiger und auch weniger umweltbelastend, Rohstoffe aus Schrott wiederzuverwenden als sie per Bergbau abzubauen und aufzubereiten. Außerdem wird weniger Platz für Mülldepots benötigt.

Das ist nicht nur bei Elektronik so, sondern bei allen Industrieprodukten.

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektronik, 23

weil elektroschrott wertvolle rohstoffe enthält, die man durch recycling leichter zurückgewinnen kann, als sie aufwändig in Mienen zu schürfen.

außerdem geraten beim deponieren oder verbrennen des Mülls so keine Giftstoffe in die Umwelt...

lg, Anna

Antwort
von chokdee, 33

Edelmetalle zu behalten und giftige Stoffe ordentlich zu entsorgen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community