Frage von emeliemr, 143

Warum ist es schlimmer, als Jugendlicher zu rauchen, als als Erwachsener?

Rauchen ist in jedem Alter schlecht, aber warum ist es schlimmer als Jugendlicher zu rauchen? Ich meine, welche Schäden können mehr entstehen wenn man zum Beispiel mit 13/14 oder früher raucht als mit 18? Was hat das mit der Pubertät zu tun (sagen ja immer alle, dass es deswegen so schädlich wäre)?

Antwort
von Realisti, 33

Nikotin ist ein Nevengift und wirkt auf das Herz und die Blutgefäße. (Von den anderen Sachen aus dem Giftcoctail reden wir jetzt mal nicht.)

Tabak ist ein Nachtschattengewächs wie auch z.B. Tollkirschen oder Kartoffeln. Im Traum kämst du nicht auf die Idee diese Pflanzen zu essen (auch Kartoffeln müssen erst gekocht werden und das Blattwerk ist auch sehr giftig). Aber du rauchst Tabak?

Als Heranwachsender nimmst du also während der Gehirnreifung und Körperreifung so ein starkes Gift zu dir und erwartest ohne Schäden davon zu kommen?

Bitte erkläre mir mal wofür das Rauchen gut sein soll? Welche Vorteile bringt dir das Rauchen?

Übrigens in den Vorstandsetagen von Zigarettenkonzernen findest du kaum Raucher. Die sich so gut mit Zigaretten auskennen, wissen schon warum sie nur dicke Kohle damit machen und es selber meiden.

Kommentar von Realisti ,

http://www.rauchstoppzentrum.ch/0189fc92f11229701/0189fc93040dae802/

Neben dem Nikotin ist ja noch genug anderer Sondermüll im Papierröllchen.

Antwort
von Nele1DBraun, 13

Weil man als Jugendlicher viel mehr ausprobiert.ausserdem ist man noch im Wachstum und muss sich auf Schule etc konzentrieren.Wenn man als erwachsener raucht oder kifft,ist das die eigene Entscheidung.

Antwort
von player176, 19

Rauchen ist und bleibt geil! Sche*ß egal in welchem alter! Die lunge braucht teer damit der Hunger gestillt ist! Rauchen bis zum umfallen!

Kommentar von type200 ,

Player.....

Antwort
von pelzhase, 17

Das Gestez mein, Du entscheidest Dich anders, wenn Du mit 18 Jahren entscheidest das Rauchen zu beginnen, denn Du bist vernünftiger, als mit 13/14 Jahren oder früher. Die Industrie freut sich natürlich, so hat sie einen größeren Abnehmerkreis, denn hast Du einmal begonnen, wirst Du noch lange rauchen.

Antwort
von josiasmuth, 46

Ganz einfach. Wenn du schon so früh rauchst, hemmst du damit die ganze Entwicklung deines Körpers. Das Wachstum ist reduziert, der Stoffwechsel ist gefi*** und die Sucht verändert dein Gehirn zum negativen. Außerdem ist Nikotin ein Nervengift. D.h. es tötet Gehirnzellen ab. Um nur einige der negativen Folgen zu nennen.

Kommentar von player176 ,

Haha was laberst du? Nikotin tötet keine gehirnzellen😂

Antwort
von goali356, 60

Im Jugendalter ist man formbarer und wird daher schneller süchtig.

Desweiteren raucht man insgesamt länger wenn man früh anfängt (sofern man nicht irgendwann aufhört). Je länger man geraucht hat, desto höher das Risiko für Erkrankungen.

Auch sind einige Organe im frühen Jugendalter noch nicht so stark entwickelt wie bei Erwachsenen so dass es schwerwiegendere Auswirkungen haben kann.

Antwort
von Smudo1284, 19

der gesetzgeber sagt zwar, dass rauchen erst ab 18 jahren ist, aber ich habe in meinem leben nur eine person kennengelernt, die erst mit 18 anfing und eine mit 29 jahren sogar.

als ich kind war, war ich mal dabei, wie andere in meinem alter mit 7/8 jahren die ersten male geraucht haben.

wer bis zu seinem 18 ten lebensjahr nicht geraucht hat, wird in der regel auch nicht mehr anfangen.

zu den schäden weiss ich, dass es das wachstum hindern soll, aber sicher wird es auch noch mehr schaden an organen, wobei ich mir aber kaum vorstellen kann, dass es viel ausmacht, ob man mit 15 anfängt oder mit 18.

rauchen ist immer mist und wenn du bisher nicht geraucht hast, rate ich dir als kettenraucher von herzen davon ab.

Antwort
von tuedelbuex, 47

Noch nicht voll entwickelte Organe nehmen durch die Schadstoffbelastung des Rauchens eher Schaden....was aber das Rauchen bei erwachsenen Personen auch nicht gesünder macht.....

Antwort
von adickkckeh, 38

Machs einafch nicht :D
Es gibt viele Gründe wieso man nicht rauchen sollte, und noch mehr wieso man das nicht als Jugendlicher machen sollte.
Ausserdem finde ICH Jugendliche die rauchen abstossend.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community