Frage von lollo97, 72

Warum ist es manchmal so...?

...dass einer an der trennung leidet und es so weh tut dass man sterben könnte, aber es dem anderen scheinbar egal ist. Warum ist es nicht so dass entweder beide sich wollen oder beide sich nicht wollen? Hat es einen evolutionstechnischen nutzen wenn einer liebt und einer nicht? Kommt ja relativ häufig vor....

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mychrissie, 7

Liebe entsteht wenn Übereinstimmung herrscht, wenn die Feromone harmonieren und wenn verschiedene Merkmale den einen darauf hinweisen, dass der andere "passt".

In der Pubertät glaubt man manchmal aus hormoneller Überhitzung, dass man unsterblich verliebt ist und eine Trennung niemals verkraften würde. Aber das geht vorbei.

Der Sänger Meat Loaf hat mal gesungen "Two out of three ain't bad". Du hast bei einer Trennung also eine Zweidrittelchance, dass in ein paar Wochen noch ein besserer kommt.

Kommentar von lollo97 ,

Das mag ja sein aber ich bin nicht wirklich mehr in der pubertät und wenn man jeden tag an diese person denkt ein jahr lang tag ein tag aus da glaube ich nicht dass es nur schwärmerei ist sondern liebe

Kommentar von mychrissie ,

Vielleicht zu 20% Liebe und zu 80% Besessenheit. Kein Mensch ist es wert, dass man sich seinetwegen kaputt macht. Und dass man praktisch nicht mehr eigengelenkt, sondern wie ein Süchtiger ferngelenkt durch die Welt irrt.

Wenn Du in – sagen wir – 3 Jahren rückblickend an diese Beziehung denkst, wirst Du mir recht geben, auch wenn Du Dir das jetzt überhaupt nicht vorstellen kannst. Ich habe solche Phasen mehrfach in meinem Leben durchgemacht. Auch wenn ich nach Trennungen gelitten habe, hat sich in allen Fällen erwiesen, dass die Trennung die beste Lösung war.

Antwort
von Dahika, 10

Es ist meistens so, dass einer nicht mehr will, während der andere an der Beziehung noch festhalten will.

Der/diejenige, die sich trennt, ist gefühlsmäßig besser dran.

Manchmal kommt es auch vor, dass zwei Leute sich einig sind, sich zu trennen. Das ist selten, aber wenn es vorkommt und echt ist, dann leiden beide nicht besonders.

Antwort
von TeeDex, 37

Weil es selten so ist das beide Seiten sich trennen wollen ...

Antwort
von LariLatifa, 39

Würde ich auch gerne wissen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community