Warum ist es im regenwald schwül und nicht trocken?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

innertropische Konvergenz, plus ein daraus ermöglichtes feuchtes Eigenklima

Andersrum:

Weil in diesen Regionen ein tropisches Regenklima herrscht, gibt es den Regenwald. Wäre es trocken, wäre dort auch kein Regenwald.

Komische Frage. Warum heißt es wohl REGENWALD?

Weil die Vegetation genügen Feuchtigkeit liefert.

Was möchtest Du wissen?