Frage von zap3455, 81

Warum ist es für Junge muslimische Männer so attkraktiv dem Salafismus zu zuwenden?

Warum ist es für Junge muslimische Männer so attkraktiv dem Salafismus zu zuwenden? Danke im Vorraus

Antwort
von crazyElfe, 57

Die meisten kriegen bestätigung und man fühlt sich in Gruppen wohl. Der Mensch ist ein Rudeltier und deshalb sind wir dazu hingezogen wenn wir eine Gruppe haben in der man sich wohl fühlt.
Daneben steht die Gewalt die viele sehr anstrebend finden , endlich mal mit einer knarre zu schießen.

Antwort
von nowka20, 5

da junge menschen für einflüstungen noch zu offen sind. und das wissen die "anwerber"

Antwort
von SPN4eva, 43

Junge Menschen suchen nach Zugehörigkeit und einem Sinn. Dazu kommt, dass die Anführer solcher Gruppen sehr charismatisch sind und ein gutes Gespür für "Beute" als junge Menschen mit Schwierigkeiten haben.

Antwort
von Fabian222, 28

Die Jungendlichen sind orientierungslos und ziemlich gleichgueltig. Sie gieren nach Anerkennung und Wertschaetzung. Genau das nutzen die Salafisten durch Propaganda aus, um Interesse zu wecken und immer mehr junge Leute zu locken.

Antwort
von saidJ, 18

was ist denn der salafismus ?
sich nicht dem willen von memschen beugen dem willen nach einem gemäßigten islam ?

Antwort
von Aminfraj1, 31

Könntest du das "Wort" Salafismus näher erläutern, es gibt nämlich kein Lexikon usw. wo das wo beschrieben wird.

Wenn für dich Salafismus bedeutet 5-mal am Tag zu beten und einen Bart zu tragen wäre ich für dich ein Salafist.

Wäre aber der Salafismus dass was der IS macht dann bin ich kein Salafist für dich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community