Frage von Weisse79, 38

Warum ist es für Frauen leichter, wenn sie ledig bleiben?

Antwort
von SarahTee, 15

Ich finde nicht, dass es eine Frau leichter hat, wenn sie ledig ist. Sie hat mehr Freiheiten, aber das hat ein lediger Mann auch. Außerdem kann sie über ihr Leben selbst bestimmen und muss nicht auf die Wünsche eines anderen achten. Aber das gilt bei Männern genauso. Ledig zu sein, hat für beide Geschlechter Vorteile und Nachteile. Daher finde ich, dass man das nicht allgemein sagen kann. 

Antwort
von NewSanchez86, 4

Mit welcher Begründung ist es leichter für Frauen wenn Sie ledig bleiben?

Umgekehrt könnte es auch für Männer leichter sein.

These:

Es ist keine da die ständig nörgelnd "hinter" einem steht.  Man(n) hat keine der man(n) nie recht machen muss, Diskussionen das man nie genug Zeit investiert, nicht genug Aufmerksamkeit zollt und die Vorwürfe, das Mann früher ja ganz anders war, spart man sich.

Auch werden einem Mann Aktionen, Sprüche oder ähnliches, für die Er sich bereits entschuldigt hat, dann nicht bei einem Streit nach Monanten wieder um die Ohren gehauen.

Geld für Geschenke, Einladungen und soweiter fallen auch weg, also hat Er mehr für sich und kann seine Zeit auch frei planen und keiner beschwert sich, wenn man mal mit den Kumpels einen drauf machen will.

So geht dass Behauptung & Begründung.

Antwort
von XxLesemausxX, 17

Hallo Weisse79, 

ich persönlich fühle mich so weniger eingeschränkt. Also ich muss keine Rücksicht auf jemanden nehmen. Kann tun und lassen wie es mir passt. Die Probleme des Partners würden mich nicht groß stören. Ich kümmere mich so schon immer um die Probleme anderer.
Aber ich würde auch niemals heiraten oder Kinder haben wollen. Das passt absolut nicht zu mir.
Ich sage nicht, dass eine Beziehung schlecht ist, aber für mich in den nächsten Jahren noch noch wirklich relevant.

L.G.
XxLesemausxX

Antwort
von CBA123ABC321, 24

So haben sie die Probleme von Partner nicht zusätzlich am Hals, weil sie keinen Partner haben. Sie können auch freier Entscheidungen fällen und sind nicht von Partner "abhängig". Man kann seine eigenen Interessen eher nachgehen und muss keine Rücksicht auf andere nehmen. Auch hat eine Frau dann keine Verpflichtungen.

Deswegen ist es leichter, wenn eine Frau ledig bleibt. 

Natürlich könnte ich auch umgedreht etwas schreiben, aber ich gehe hierbei nur auf die Fragestellung ein.

Antwort
von Joschi2591, 19

Wer sagt das?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten