Frage von DonaldBernd, 50

Warum ist Eisenbahn wirtschaftlich?

Hey, wir haben in Philo grade das Thema Ethik-Oktagon oder wie das Vieh heißt... Naja jedenfalls habe ich die Punkte Wohlstand und Wirtschaftlichkeit zur Eisenbahn. Jedoch fällt mir bei der Wirtschaftlichkeit nicht viel mehr ein,  als dass es mehr Arbeitsplätze gibt und der Wettbewerb ausgebreitet werden kann.

Was könnte ich noch so schreiben?

Danke an alle :D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von robin1102, 33

Die Eisenbahn entlastet vor allem auch den (Reise) Verkehr auf Deutschen Autobahnen - so werden Autofahrten vermieden und die Auslastung der Verkehrswege ist in Balance. Außerdem können mit einer Fahrt viel, viel mehr Menschen oder auch Güter reisen, dazu ist es auch (meistens) umweltfreundlich.

Antwort
von HobbyTfz, 38

Hallo DonaldBernd

Die Eisenbahn ist wirtschaftlich weil sie mit vergleichsweise wenig Raum und wenig Kraft sehr große Mengen und große Gewichte transportieren kann

Gruß HobbyTfz

Antwort
von voayager, 10

Sie kann viel transportieren, bei geringem Personalaufwand und auch der Treibstoffverbrauch ist relativ gering.

Antwort
von supercargo, 5

Wenn man unter wirtschaftlich versteht das sich ein Unternehmen selber finanziert kann man bei der DBAG nicht davon sprechen das die Eisenbahn wirtschaftlich ist da sie mit staatlichen Mitteln am Leben erhalten wird.

Antwort
von WDHWDH, 20

Der Vergleichsschlüssel im Verkehr ist 1=Flugzeug, 10=Straße, 100=Schiene, 1000=Wasser.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten