Frage von Knoerf, 42

Warum ist eine Sturmmaske gleich bedrohlich?

Ich meine bekleidet ist man ja fast immer am ganzen Körper nur nicht im Gesicht. Aber zieht man sich eine Sturmmaske über den Kopf nur weil einem kalt ist dann glaubt gleich jeder man wäre ein Bankräuber oder Krimineller halt. Warum ist das so?^^

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wieselchen0912, 16

Weil man mit dem Gesicht am besten die Identität von jmd anderen feststellen kann und man übers Gesicht Leute am besten erkennt. 
Deswegen wird das gerne bei kriminellen Tätigkeiten benutzt und deswegen denken viele, dass wenn man 'seine Identität vertuscht' etwas kriminelles vorhat

Antwort
von Michipo245, 28

Weil das Bankräuber und Kriminelle immer tun! Man kann dein Gesicht und deine Mimik nicht sehen. Das wirkt bedrohlich auf andere

Antwort
von hydrahydra, 19

"dann glaubt gleich jeder man wäre ein Bankräuber oder Krimineller halt." - Warum sonst sollte man auch sein Gesicht verbergen?

Antwort
von frischling15, 24

Gegenfrage , wie würde es Dir gefallen , wenn es schellt , und es stünde ein Mensch mit dieser Sturmmaske vor Dir  !

Würdest Du den herein bitten , damit er sich aufwärmen kann ?

Antwort
von Klonkdrauf, 16

Na, weil eine Sturmmaske fast immer für Verbrechen verwendet wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten