Frage von hilite2, 83

Warum ist eine richtigheiße Flamme nicht mehr rot sondern blau, und warum ist eine normale Flamme rot?

Antwort
von FelixFoxx, 52

www.weltderphysik.de/thema/hinter-den-dingen/farben-einer-kerzenflamme/

Antwort
von ThomasJNewton, 15

Du bringst da einiges durcheinander.

Eine "normale" Flamme, wie die einer Kerze, ist nicht rot, sondern gelb.
Weil die gelbe Farbe ca. der Schwarzkörperstrahlung der sich bildenden Rußpatikel entspricht, bei den Temperaturen im Innern der Flamme.

Der blaue Saum ist keine Schwarzkörperstrahlung, sondern eine Emission irgendwelchen angeregten Zeugs bei der Oxidation von Kohlenmonoxid zu Kohlendioxid. Diese blauen Flämmchen sind in jedem gut geführten Ofen zu beobachten, wenn vom Holz nur noch Kohlenstoff geblieben ist. Das klappt sogar mit Briketts, im Endstadium.

Eine richtig heiße Flamme ergibt sich, wenn möglichst wenig abstrahlendes Zeug in der Flamme ist. Daher ist eine wirklich heiße Flamme eher unauffällig, optisch natürlich.
Beim Bunsenbrenner nennt man das wohl rauschende oder nichtleuchtende Flamme.
Wenn man statt Erd-/Propan-/Butangas und Luft Acetylen und Lachgas reagieren lässt, kommt man an die 3000°C, und das ohne spektakuläre Farben.

Und das hat recht wenig mit den Farben von Sternen zu tun, denn da beginnt die Skala bei 3.000°C, bei roten Sternen. Geht bis 25.000 bei blauen Sternen.
Und wenn du da einen Widerspruch siehst, darfst du ihn behalten. Natürlich sehen Sterne rötlich aus, aber nur im Vergleich. Bei Tageslicht sähe das schon anders aus. Das Auge ist schon recht anpassung- und interpretationsfähig.

Antwort
von Wechselfreund, 25

Die Energie von Photonen hängt von deren Frequenz bzw. Wellenlänge ab. (W = h · f) Höhere Energie = kürzere Wellenlänge. Rot ist langwelliger als blau!

Antwort
von Wuestenamazone, 31

Blau ist heißer als rot wenn ich in Chemie aufgepaßt habe. Und je heißer desto blauer

Kommentar von TimKunZe ,

Ja. Und das steht ja schon in seiner Frage geschrieben. Du bist mal wieder ein perfektes Beispiel für jemanden dem Bildung vollkommen egal ist. Du nimmst es einfach so hin, was der Lehrer oder die Lehrerin dir erzählt, ohne dich zu fragen WARUM es so ist wie es ist. Und dafür wirst du hier auch noch belohnt.

Kommentar von Wuestenamazone ,

Gehts noch? Du wolltest eine Antwort und hast eine also hör auf mich voll zu sülzen

Antwort
von robi187, 39

am besten einen Gas-schweißer lehrgan machen dann kennst du die flammen farben in und auswenig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community