Frage von caipboom, 27

Warum ist ein Federschwinger eine harmonische Schwingung?

Ich brauche die Erklärung dazu. :)

Antwort
von NoHumanBeing, 18

Weil die Rückstellkraft eine lineare Funktion der Auslenkung ist.

Das Integral der Rückstellkraft über die Auslenkung ist das Potential.

Das Integral einer linearen Funktion ist eine quadratische Funktion.

Ein Potential, das proportional zum Quadrat der Auslenkung ist, ist ein harmonisches Potential.

Du kannst auch die entsprechende Differentialgleichung aufstellen. Die allgemeine Lösung dieser Differentialgleichung eine Summe zweier e-Funktionen mit rein imaginärem Argument, was eine harmonische Schwingung darstellt.

Antwort
von IndyJunior, 12

Eine harmonische Schwingung ist eine Schwingung die im Graphen sinusartig verläuft und unter anderem durch Frequenz,Wellenlänge und, amplitude gekennzeichnet ist.

Federschwinger sind harmonisch wenn die Reibungskräfte vernachlässig werden und Energie immer wieder dem system hinzugefügt wird. Die spannenergie bleibt beim entspannen und spannen dann konstant.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community