Frage von fotios29081999, 42

Warum ist dieser Satz falsch?

Jemand hat mal zu jemand anderem gesagt : Das was du macht ist depressiv und wurde verbessert. Wieso ist es falsch ? Der Begriff depressiv ist doch ein Adjektiv.Gibt es eine Regel dafür ?

Antwort
von critter, 26

Man kann nicht etwas depressiv machen/tun, sondern depressiv ist ein Gemütszustand. Man kann nur depressiv sein. Deshalb ist die Berichtigung in Ordnung.

Antwort
von Tamtamy, 26

Ich weiß natürlich nicht, was diese Person gemeint hat...
aber man kann, nicht von der grammatikalischen Konstruktion her, aber von der semantischen Bedeutung des Wortes 'depressiv' her, Kritik an diesem Satz üben.

Korrekt müsste der Satz zum Beispiel heißen:
"Das, was du machst, ist Ausdruck einer Depression." oder,

"Das, was du machst, zieht dich in deiner Stimmung (her(runter. " oder:

"Das, was du machst, ist deprimierend."

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten