Frage von flydory, 58

Warum ist die Suppe oben dünnflüssig und unten dickflüssig?

Hallo, Ich habe letztens 2 unterschiedliche Gemüsesuppen gemacht, einmal mit Erbsen und einmal mit Karotten, als ich das Gemüse dann püriert habe ist meine Suppe oben dünnflüssig und unten dickflüssig gewesen. Warum ist das so? :D kann ich das "beheben"? Danke im Voraus

Antwort
von peterobm, 26

kann ich das "beheben"?

klar, durch Umrühren. Die festen Bestandteile sinken nach unten, Wasser bzw. Flüssigkeit kommt hoch.

Antwort
von Midgarden, 35

Das ist Physik - was schwerer ist als Wasser, sinkt nach unten ;-)

Du mußt einfach nur vor der Entnahme mit dem Schneebesen alles gut verrühren - für eine gewisse Zeit bleibt dann alles gut verteilt

Antwort
von fhuebschmann, 13

Du kannst das beheben indem du das ganze noch etwas abbindest... Am besten durch ein feines Sieb passieren und leicht abbinden.

Antwort
von Shani1227, 23

Die ganzen schweren stückchen sinken nach unten :D

Kommentar von SchlaflosIn ,

Gegen die Schwerkraft kannst du wenig tun. Da hilft nur umrühren 😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community