Frage von JOPO15, 59

Warum ist die Polizei nicht gekommen?

Als ich gestern Abend vom Zahnarzt wieder nach hause kam hab ich beobachtet wie 2 dunkel gekleidete Personen auf meiner Straße sich die Häuser von meinen Nachbarn sehr gut angesehen haben. Ich habe diese Personen noch nie zuvor gesehen und sie passten auch nicht in die Gegend hinein. Sie haben andauernd telefoniert und sind die Straße immer hoch und runter gegangen, habe natürlich sofort die Polizei gerufen weil für mich ganz klar war das dass Einbrecher sind bzw. es vor haben einzubrechen. Als ich dann bei der Polizei angerufen hatte haben sie mich zwar gefragt wo ich mich den befinde und wie die Personen aussehen aber mehr auch nicht. Der Polizist sagte am Ende des Gespräches nur noch: "Alles klar, danke für ihren Anruf und schönen Abend noch." Habe dann 30 Minuten gewartet doch ohne Erfolg. Die Polizeistation in der Stadt wo ich wohne war von mir aus 10 Minuten zufuß entfernt, trotzdem ist kein Polizei auto gekommen. Muss ich das verstehen ??? Ich lese überall das ich so ein Verdacht direkt der Polizei melden soll... Aber das die dann letzen endes nicht kommen hätte ich auch nicht gedacht. bin echt stark enttäuscht. Anscheinend muss erst eingebrochen werden bis die mal ausrücken. Es ist doch wohl weiß Gott nicht zu viel verlangt einmal dort Streife zu fahren und möglicherweise auch eine Personenkontrolle durchzuführen. Wie seht ihr das und hattet ihr auch solche Vorfälle schon mal ?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von SplitterFX, 27

Wahrscheinlich kamen die zivil.
Und sie werden dir sicher nicht sagen , dass sie zivil kommen.
Das wäre ja dumm XD

Antwort
von weisserkaefer, 44

Ich hoffe nur für Dich dass du an diesem Abend nicht ebenfalls dunkel gekleidet warst.  Denn die Polizei kam bestimmt mit einem Zivilfahrzeug und wenn sie Dich dunkel gekleidet gesehen haben bist jetzt auch du auf ihrer Liste.  

Kommentar von JOPO15 ,

Aber wär das nicht dann völlig unlogisch ? Ich mein, ich hab doch bei der polizei angerufen und draußen gewartet ?! Wenn die mit einer Zivilstreife gekommen sind hätten die mich ja dann hundertpro befragt oder ähnliches. 

Kommentar von weisserkaefer ,

Geh morgen persönlich zu Polizei und gib denen eine genaue Beschreibung

Antwort
von MxMustermann, 59

Eventuell haben die eine Zivilstreife geschickt um nicht das Aufsehen der potentiellen Täter auf sich zu ziehen.

Kommentar von JOPO15 ,

Aber das hätte die einen doch dann gesagt oder nicht ? Der polizist hat ja am Telefon nicht mal gesagt das er überhaupt jemanden los schickt. 

Kommentar von MxMustermann ,

Er hat aber auch nicht gesagt dass er niemanden los schickt...

Keine Ahnung ich bin auch kein Experte, war nur eine Vermutung von mir

Kommentar von JOPO15 ,

Das stimmt auch wieder. 

Kommentar von AssassineConnor ,

Zivilpolizisten geben sich nicht zu erkennen und dir wird sowas dann auch nicht gesagt.

Antwort
von ThomasAral, 42

tja der polizist hat ja gesagt "alles klar" nachdem du gesagt hast wo. also das lässt jetzt spekulieren.

a) die gegend ist eh hoffnungslos

b) die leute waren der polizei bekannt

Kommentar von JOPO15 ,

In der Gegend wo ich wohne wird sehr viel Eingebrochen. Selbst bei meinem Nachbarn wurde schon 3 mal versucht einzubrechen. Aber wenn die leute der Polizei bekannt waren dann wären die doch losgefahren ?! Ich befürchte ja das der Polizist mich gar nicht ernst genommen hat und bestimmt gedacht hat ich würde übertreiben... 

Kommentar von ThomasAral ,

ist nur zusätzliche arbeit, wenn die verdächtigen eh schon in untersuchungshaft sitzen oder weiter ausgespäht werden ... die müsste man auf frischer tat erwischen.  Da bei dir je die Tat schon vorbei war, hätten die Polizisten dadurch nach ihrer Meinung wohl kaum neue erkenntnisse gewonnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten