Frage von Bloodsoul1998, 123

warum ist die jugend von heute so drauf wurde mich uber ne antwort freuen?

mir ist aufgefallen das sehr viele jugendliche die ich kenne sich selbst verletzen oder ritzen ich verstehe jedoch nicht wieso das so stark verbreitet ist was sind die ursachen davon und warum sehen das so viele als losung an ??

Antwort
von twilight123, 16

Ich stelle mir selbst die gleiche Frage, doch habe Freunde mit denen ich darüber rede weil dies trotz meiner Geschichte und meiner Vergangenheit nie ein Thema für mich war, mir selbst weh zu tun. Ich fand es einfach absurd. Deshalb fragte ich nach warum die das tun, ich krieg mein Schmerz ja auch so runter.

Als Erklärung kam "Um den Schmerz den man seelisch hat zu einem körperlichen Schmerz umzuwandeln." 

Antwort
von safur, 32

Ich denke die Menschen sprechen heute nur offener darüber. Früher haben sich Leute auch geritzt, es war ihnen jedoch peinlich. Ggf. haben es Freunde gesehen und man bekam wohl Aufmerksamkeit.

Heute werden soviele Details hier diskutiert, die hätte man früher niemals öffentlich angesprochen :-)

Antwort
von parisblack, 44

Das ist für Außenstehende schwer nachvollziehbar und ebenso dürftig erklärbar. Denn bei jedem Mädchen, das sich ritzt, verbirgt sich hinter dem Verhalten ein sehr persönlicher Grund. Oftmals können Betroffene diesen auch nicht genau benennen. Doch eines scheinen fast alle gemeinsam zu haben: Sie brauchen den Schmerz, um sich selbst zu spüren und den seelischen Schmerz mit körperlichem Schmerz zu überdecken.

Aber das ist nicht nur heute so, dass war schon immer so, nur dass sowas natürlich schnell wegen Internet etc. nachgemacht wird. Meistens gibt es zwei Arten: Die, die wirklich ein Problem haben und denen man ernsthaft helfen sollte und die, die nur nach Aufmerksamkeit rufen. 

Kommentar von birne25 ,

Machen das nur Mädchen?

Kommentar von parisblack ,

Nein, aber hauptsächlich.

Antwort
von piercethejenny, 11

ritzen ist kein jugendtrend. Das ist ein klischee. Du wirst nicht verstehen können warum man das als lösung ansieht. Das kannst du nur verstehen wenn du es selbst erfahren hast. Wichtig ist dass man diesen leuten hilft

Antwort
von TheLegendary, 37

Körperlicher Schmerz überdeckt Psychischen. Wenn dein Körper schmerzt unterdrückt das deine eigentliche Probleme. Viele laufen lieber vor ihren Problemen weg als sich ihnen zu stellen, sind allerdings nicht in der Lage, dies einfach zu unterdrücken.

Antwort
von Olrius, 7

Warum legt die heutige Jugend keinen Wert auf Rechtschreibung? Pardon, große Anteile dieser ^^

Antwort
von heyheymymy, 32

Das ist in dieser Generation einfach so. Jede Generation hat eine verbreitete psychische Kranktheit, bei der letzten Generation wars das ADHS, in dieser ist es Borderline. Alle 3 Klassen.

Kommentar von birne25 ,

Ich glaub das hängt nicht unbedingt mit den Generationen zusammen, sondern vor allem mit der öffentlichen Wahrnehmung. Auch davor gabs schon Menschen, die ADHS hatten, aber damals wurde es seltener diagnostiziert, weil es weniger bekannt war. Außerdem kam es weniger in den Medien. Und da bei vielen psychischen Krankheiten die Übergänge fließend sind, ist es einfach zu sagen "mein Kind ist so hibbelig, der hat bestimmt ADHS" ohne dass je ein Arzt das bestätigt hätte. Inzwischen ist das übrigens Autismus. Die neueste Mode unter den psychischen Krankheiten. Was nicht heißt, dass es früher noch keinen Autismus gab, er wurde nur nicht erkannt.

Übrigens verstehe ich nicht ganz, was deine Antwort hier zu suchen hat. Ritzen ist doch keine psychische Krankheit.

Und ein Phänomen zu erklären mit "das ist einfach so", da machst du es dir schon sehr einfach...

Kommentar von heyheymymy ,

Nein, aber auf mich wirkte es, als würde der Fragesteller auf psychische Krankheiten anspielen.....

Kommentar von birne25 ,

Naja, so wie ich die Frage verstanden hab ging es ums Ritzen^^ Okey, auch um die Ursachen davon, und das können schon psychische Krankheiten sein. Aber die sind dann so vielfältig, dass es völlig egal ist welche Generation welche psychische Krankheit hat.

Kommentar von heyheymymy ,

Und die Frage war warum es so massiv ist. Und die Antwort darauf ist nunmal, dass das Borderline-Syndrom in unserer Generation sehr verbreitet ist und ein sehr großer Teil der Borderliner zumindest phasenmäßig seinen Körper zerstümmelt, was bedeutet, dass es vorkommt dass diese Menschen dies jahrelang tun und dann wieder jahrelang nicht.

Antwort
von Ifosil, 29

Diese Frage wurde jede Generation gestellt und ist völlig unbegründet und überflüssig. Sogar die Römer beschwerten sich schon über ihre Jugend. Welt ist offensichtlich nicht unter gegangen, also ist alles gut.

Antwort
von kissandkiller, 47

Die Scheidungsrate liegt ziemlich hoch, die Jugend meint sich gegenseitig zu mobben oder den Anderen zu betrügen.

Klar, das gab es früher schon, aber zur Zeit häuft es sich immer mehr an und die Jugendlichen lernen nicht wie sie damit umgehen sollen und so wird das eben in Schmerzen, Rauchen, Trinken usw umgewandelt.

Ich hoffe ich konnte ein wenig Licht ins Dunkeln bringen,

Sophia ♥

Antwort
von staffilokokke, 40

Der Sinn dahinter ist den emotionalen Schmerz durch Körperlichen zu überdecken.

Antwort
von DonkeyDerby, 40

Heute redet bzw. man schreibt eben offener darüber.

Antwort
von silas1995, 24

Ich glaube nur ein bruchteil der leute die sich ritzen haben auch ernsthafte probleme. Wenn du mal den vergleich hattest zwischen zwei. Dann merkst du danach sofort wer probleme hat und wer einfach nur ein mitläufer ist.

Meistens ist bei Mitläufern die Aufmerksamkeit das was sie wollen. 

Kommentar von piercethejenny ,

dieser kommentar macht mich leicht aggressiv. Du glaubst also leute ritzen sich um "cool" zu sein oder um "dazu zu gehören" .. Es gibt durchaus leute die dadurch aufmerksamkeit wollen. Das ist aber ein HILFESCHREI. Jeder der sich ritzt hat ein ernsthaftes psychisches problem. 

Kommentar von silas1995 ,

Ich habe nie gesagt der jeder sich nur aus dem grund ritzt. Und ich kenne sehr viele leute die das einfach nur machen weil es mal "cool" war. Ich habe mich 5 Jahre selber geritzt ich kann das wohl unterscheiden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community