Frage von moobi77, 57

Warum ist die gewinn Chance niedriger (Lotto) wenn andere Länder mitspielen?

Also hier in der Schweiz (Swisslos) ist die chance 1 / 31.474.716... Aber
Bei (Euromillions) ist die Chance 1 / 116.531.800....... Ich weiss bei Euromillions sind (Spanien, Portugal, England, Frankreich, Schweiz, Belgien, Österreich) dabei aber das spiel-system ist ja trozdem gleich.... Warum sollen dann die gewinn chance niedriger sein???

Antwort
von Anton7395, 8

Die Gewinnchancen hängen vom Spielsystem ab. Im Lotto Euromillionen werden 5 Hautzahlen aus 50 und 2 Bonuszahlen aus 11 gezogen. Im Swiss Lotto wird ein binäres System 6/42 plus 1/6 verwendet.

Im amerikanischen Lotto Powerball, wo insgesamt 6 USA Powerball Zahlen gezogen werden, liegt die Gewinnchance bei 1 zu 292 201 338. Obwohl die Chancen niedrig sind, werden hier die Rekord-Jackpots ausgespielt. USA Powerball via Lotto online Anbieter spiele ich hier:

http://localotto.com/de/lottoonlinespielen/usapowerball

Antwort
von Virginia47, 9

Die Gewinnchance ist nicht niedriger. Nur die Auszahlung des Gewinns kann niedriger sein, weil mehr Leute mitmachen. Und demzufolge der Gewinn möglicherweise auf mehr Spieler aufgeteilt werden muss. 

Was du da angeführt hast, kann höchstens damit zusammenhängen, dass es mehrere Varianten gibt, um  zu gewinnen. 

Klar dass die Chance höher ist, wenn du sechs aus 49 tippst, als wenn due fünf aus neunzig tippst. 

Antwort
von Papassohnnemann, 15

Wenn das sistem gleich ist, ist es egal wieviel Leute mitspielen.

Antwort
von bittertsweet, 25

Weil dann mehr Leute mitmachen

Kommentar von moobi77 ,

Ja und? Was hat das mit demn chancen zu tun??? Es können auch 5-10 personen denn Jackpot knacken (teilen) aber das viele Menschen mitspielen ändert das ja nicht an denn Chancen....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten