Frage von laliluz1, 46

Warum ist die Erde rund und fliegen nicht runter?

Antwort
von kage42, 3

weil der Gott Fan von Ballsportarten ist und mit dem Planeten Fußball spielen will!

Antwort
von Shalidor, 9

Und fliegt nicht runter?? Im Weltall gibts kein oben und unten. Es herrscht Schwerelosigkeit.

Antwort
von freaky125, 32

Gravitation, lernst du aber noch in der Schule ;)

Antwort
von RikeHD123, 38

das hab ich mich auch schon gefragt :'D 

Antwort
von TechnikSpezi, 13

Wie der Name schon sagt, wegen der Anziehungskraft der Erde.

In der Physik ist das Wort ab einer gewissen Stufe aber eher tabu, man sprich da in der Fachsprache von der Gravitation.

Hier findest du mehr dazu:

https://de.wikipedia.org/wiki/Gravitation

Falls es dich weiter interessiert, hier ein Video dazu:

Aber vorsicht, es kann kompliziert werden! ;)

_______________________________________________________

Liebe Grüße

TechnikSpezi

Antwort
von SturerEsel, 20

Die Erde ist eine Kugel, weil sich alle Himmelskörper ab einem bestimmten Radius als Kugel formen. (Nein, die Erde ist keine Scheibe und kann dies auch aus physikalischen Gründen niemals sein.)

Dazu dieses kurze Video:

Wir "fliegen nicht runter", weil die Gravitation immer in Richtung Erdmittelpunkt wirkt.

Die Gravitation ist die schwächste der vier bekannten Naturkräfte, aber dennoch ist sie die "Königin", denn sie hat eine unbegrenzte Reichweite (auch wenn sie mit der Entfernung abnimmt) und breitet sich mit Lichtgeschwindigkeit aus.

Antwort
von kindgottes92, 26

Die Gravitation wirkt immer zwischen den Mittelpunkten zweier Körper. Soll heißen, dein Körperschwerpunkt wird immer zum Schwerpunkt der Erde hingezogen (und umgekehrt), egal wo du dich befindest.

Die Schwerkraft wirkt also nicht nach unten (wo ist da überhaupt), sondern immer in Richtung Erdmittelpunkt.

Antwort
von RikeHD123, 37

Ich glaube wegen der schwerkraft 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten