Frage von Sulusarayli, 68

Warum ist Deutschlands Wirtschaft besser als Türkische Wirtschaft?

Antwort
von wfwbinder, 7

Das ist traditionsbedingt. Deutschland war schon ein Industrieland, als die Türkei ein reiner Agrarstaat war.

Die Industrialisierung der Türkei begann erst in den 60er Jahren, da war Deutschland trotz der Kriegsschäden schon wieder die Nummer 1 in Europa.

Als die türkischen Gastarbeiter ab 1961 kamen (vorher schon Italiener, Griechen, Portugisen), geschah das, weil die deutsche Industrie Arbeitskräftemangel hatte.

In der Türkei gab es nur wenige Industriearbeitsplätze.

Erst danach entwickelten sich in der Türkei die Wirtschaftszweige Tourismus und eben auch Industrie, insbesondere in denWirtschaftszentren im Westen udn Nordwesten der Türkei.

Antwort
von Nummer1212, 50

Weil Deutschland keinen MöchtegernDiktator hat, der dem Land alles vermasselt?
Weil Deutschland Produkte verkauft und eine Industrie hat ?
Weil Deutschland Produkte entwickelt?

Kommentar von RealistAtheist ,

Die Meisten Firmen stammen von Nazi Zeiten wo gratis Juden gearbeitet haben . Und die Kolonisierung Afrikas war auch Positiv . :) Erst denken dann schreiben

Kommentar von RealistAtheist ,

Wir leben auf Kosten anderer ;)

Kommentar von troppixi ,

Noch so ein Anti-Kapitalist. Tanz ruhig im Garten um dein Lagerfeuer. Ich bohr lieber im Atlantik nach Öl :)

Kommentar von Nummer1212 ,

Ähm das ist jetzt nicht wirklich korrekt. Der Großteil bestand entweder schon vorher oder danach. Durch die Nazis kamen nur sehr wenige Firmen. Und selbst wenn. Nach dem Krieg war die Wirtschaft kaputt. Also mussten alle Deutschen Firmen OHNE die Nazis zu großen Firmen werden.

Kommentar von RealistAtheist ,

xD Krupp,C&A und und und lesen Bildet und nein bin kein Anti Kapitalist . Leider nutzen es manche aus . Bin für Kapitalismus das aber andere nicht ausbeutet und sie ausweidet.

Kommentar von RealistAtheist ,

Und wenn du willst kannst du ja in meinen Garten bohren

Kommentar von troppixi ,

Wenn es da was zu holen gibt, komm ich auch mit meinen Baggern, mach dir da mal keine Sorgen.

Gut, du bist für den Kapitalismus. Wollte dir da nicht Unrecht tun. Aber wir leben nunmal im Neoliberalismus.

Kommentar von RealistAtheist ,

Bmw,Volkswagen fast alle Automarken😅

Kommentar von Nummer1212 ,

Du verstehst es nicht oder? Nach dem Krieg haben die eigentlich alle bei 0 angefangen

Antwort
von RealistAtheist, 52

Wir hatten zur Zeit noch richtige Sklaven die waren mal gut . Heute ist es leider verboten.:/ Sonst wär sie noch weiter am wachsen

Kommentar von Nummer1212 ,

Die Wirtschaft wächst immer noch

Kommentar von RealistAtheist ,

Natürlich . Aber noch stärker ,das Geld das zu der Zeit bei den Sklaven gemacht wurde ist ja nicht verpufft

Kommentar von ABCdree ,

Ich hoffe das du ein Sklave wirst

Kommentar von RealistAtheist ,

Du Idiot das ist Ironie.

Kommentar von RealistAtheist ,

Sarkasmus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten