Frage von musje, 82

Warum ist Deutschlands Gesellschaft ohne "Pep"?

Antwort
von yatoliefergott, 51

Weil dt langweilig ist. Wahrscheinlich wäre es eigentlich nicht so langweilig, aber wenn man den durchschnitt berechnen würde und die Stadt in der ich wohne mit einberechnen würde, würde der langweiligkeitsdurchschnitt enorm steigen

Antwort
von voayager, 9

Was aber wäre los, wenn denn pep da wäre. Wie würde der denn aussehen?

Antwort
von JanRuRhe, 31

Seh ich anders. Wo ist mehr Pep in der Gesellschaft? Oder stört dich die relative Friedlichkeit?

Kommentar von musje ,

in einigen nachbarländern ist mehr pep drin als in deutschland

Kommentar von JanRuRhe ,

Beispiele bitte :-)
Wir haben mit den Grünen und Angela Merkel als Frau an der Spitze ganz schön was erreicht die letzen 30 Jahre.

Antwort
von Tanzbearly, 35

Das liegt an der Horizontbegrenzung.

Ob Bild-Leser oder Spiegel-Leser, am Ende bleibt man dann doch eher in der Komfortzone seiner eigenen, dysfunktionalen Meinung, die man schon von Kindesbeinen an zu hegen pflegt.

Kein Wunder, dass sich die Volkskrankheit Depression immer mehr verbreitet.

Antwort
von lilkuriboh, 44

War da nicht irgendwas mit dem deutschen Michel ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten