Frage von einefrage72, 129

Warum ist der Unterschied heutzutage nicht mehr so groß, dass Männer stärker als Frauen sind?

Jedes junge mädchen auch normale frauen gehen heutzutage zu mcfit und haben ein sixpack und ein bizeps vom feinsten also fast jedes mädchen ist so stark wie ein mann oder wenn nich sogar stärker ?!? Wieso ? Wollen frauen bzw sind Frauen mittlerweile stärker als männer ????

Es gibt natürlich auch gebug ausnahmen aber im grossen und ganzen ist es so

Bei mcfit jedes mädchen leggings und bauchfreu mit sixpack und pumpt 50kg hanteln usw ???

Antwort
von BarbaraAndree, 117

Ich habe da andere Erfahrungen gemacht. In unserem Fitness-Center habe ich ein Kickbox-Training absolviert und dort waren auch einge starke junge Frauen, die dir auf die Pratze geschlagen haben, dass du rücklings auf der Matte lagst. ABER, die Männer dort haben auch die Stärkste in den Schatten gestellt. Unser Kursleiter z.B. war 1,95 groß, das reinste Muskelpaket: Dagegen kam z.B. die stärste junge Frau nicht an.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kraft & Muskulatur, 114

Hallo! Das ist nicht so. Zunächst : Jeder normale (gesunde) Mensch besitzt 656 Muskeln, wobei diese beim Mann ca. 40 %, bei der Frau ungefähr 23 % der Gesamtkörpermasse ausmachen, die Muskulösität hängt insgesamt aber besonders von der Lebensweise ab, dazu gehört auch Sport. Aber selten können Frauen den Vorsprung aufholen. Schau die Sport an - Rekorde. Überall wo es um Kraft geht liegen Männer weit vorne. Hammer -, Diskuswerfen, Gewichtheben, Kraftdreikampf und vieles mehr. Alles Gute.

Antwort
von Steffile, 119

Ich bezweifle dass fast alle Maedels MacFit machen, sieht jedenfalls nicht so aus...

Rein physiologisch haben Frauen weniger Muskel- und mehr Fettmasse, aber ein Maedchen dass trainiert ist sicher staerker als ein Junge der nicht trainiert.

Antwort
von Miramar1234, 109

Dies ist in der Gleichberechtigung zu suchen.Wenn eine Frau burschikos sein möchte,kann Sie dies,ohne irgendwie angeschaut zu werden,nicht weiblich.Wenn diese Kraftsport;Mannschaftssport ausübt und auch körperlich schwer arbeitet,was früher verpönt bis verboten war,so ist der Unterschied nicht mehr so gewaltig in der Muskelmasse und der körperlichen Stärke.LG

Antwort
von Alessandroooo, 102

Das gilt ja auch eigentlich nur wenn beide Geschlechter nicht trainieren ... Da ist der Mann natürlich immer stärker als die Frau (in den meisten Fällen zumindest 😂) außerdem denke ich auch trotzdem dass eine trainierte Frau nicht unbedingt stärker als ein Mann ist :D LG

Antwort
von stubenkuecken, 94

Das sind ganz neue und erfrischende Vorurteile die Du hier verbreitest.

Antwort
von BenToe, 97

Frauen sind von Grund aus nicht stärker als Männer. Außerdem, "Jedes junge mädchen auch normale frauen gehen heutzutage zu mcfit", das ist ja wohl Quatsch :D. Ich kenne einige Frauen, auf die das nicht zutrifft. Und die sind auch "normal", glaubs mir ;).

Wenn eine Frau aber viel trainiert ist sie natürlich stärker als ein Mann der weniger oder gar nicht trainiert.

Antwort
von Reduxor, 71

Was laberst du für ne sch€isse 😂😂😂

Antwort
von DumbledoreWoW, 76

Frauen können physiologisch nicht gleich schnell / effektiv wie Männer Muskelmassen und Kraft aufbauen.

Antwort
von Dummie42, 97

Was ist das denn für eine Frage? Ja, Frauen haben auch Muskeln (wenn im Schnitt auch weniger als Männer) und das nicht erst seit heute.

Ich habe eine lange Reihe an bäuerlichen Vorfahren. Eine Bauersfrau muss zupacken können, also Kraft haben.

Antwort
von zuvertraeumt, 6

Frauen waren schon immer stärker als Männer. Jedoch auf einer anderen Ebene.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community