Warum ist der UHD TV so billig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es liegt denk ich an der Verarbeitung. Es wird in dem Falle wahrscheinlich billiges Plastik (Kunststoff) verwendet, womöglich wackelt der TV sogar. Ich würde es lassen, wenn du etwas ordentliches für einen längeren Zeitraum möchtest.

Es gibt schon ab ungefähr einen Aufpreis von 500€ UHD-Fernseher von bekannten Marken, bei denen die nicht nur die Verarbeitung besser ist.

Natürlich ist es nur meine Meinung, du kannst einfach mal den UHD-Fernseher kaufen und gucken wie er ist. Falls er dir nicht gefällt, bzw. Verarbeitung, o.ä schlecht ist einfach wieder wegschicken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem für 900 wirst Du auch nicht wirklich "glücklich". Es gibt sowieso nur noch sehr wenig UHD Fernsehsendungen und nach 2-3 Jahren gehen im augenblick sowieso fast alle Fernseher an schlechten Kondensatoren "ein". Dass Media-Markt das weiss sieht man an dem doch ziemlich hohen Preis für die Garantieverlängerung auf 5 Jahre ... das ist ungefähr doppelt so viel, wie es Media-Markt kosten wird, die ausgetrockneten Kondensatoren, nach gut 2 Jahren auszuwechseln ...  


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von scorpionking95
18.06.2016, 02:39

Was ? Von sowas hab ich nie gehört. Wieso sollten die "Kondensatoren" denn eingehen ?

0

Weils eine billig Marke ist. Wird am Material und Technik gespart. Hab von der noch nie gehört, muss zwar nichts heißen ist aber oft nicht gut.

Wird bestimmt nicht die Qualität von bsp. Sony oder Samsung Fernsehern haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung