Warum ist der Penis zwischen den Beinen?

... komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Hallo! Weil sich das in der Evolution so durchgesetzt hat.

Und durch die Tätigkeit seiner Hände - früher oft 15 Stunden am Tag - hat sich der Mensch überhaupt durchsetzen können.

Mit Penis an der Hand wäre der frühe Mensch verhungert, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Warum nicht eine getrennte Öffnung zum Pinkeln und eine weitere getrennte Öffnung zum "Samen auschütten? "

Evolutionäre Pragmatik. Willst Du noch 10 andere Organe haben, die eigentlich multitasking schaffen, aber ansonsten anfällig, hygienebedürftig sind und anderweitig unnötige Einzelfunktionen ausführen sollen, anstatt in Gleichklang und Harmonie mal dieses und jenes erfüllen?

Fabel: Herz-Lungenmaschine. Freu Dich, dass Du mit Deiner Lunge den Sauerstoff aufnimmst und dieser durch Dein kardiovaskuläres System die Organe versorgt. Ist doch perfekt.

Ansonsten, bau Dir für Dich Deinen perfekten Robot!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstens an der Hand tut das sehr schnell weh denk mal an deine Eier die müssten da ja auch hin.

Dann kommt das aus der Evolution das die Geschlechtsorgane immer bei den beiden hinteren Extremitäten sind(Insekten ausgenommen).

Das Liegt vorallem daran das die Geschlechtsorgane von Männchen und Weibchen aus den gleichen Zellen entstehen und der einzige Ort für Weibchen ist nun mal die untere/hintere Hälfte des Rumpfes.

Und freu dich doch das du kein Reptil bist dann hättest du ein Loch für alles.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum ist das Fortplanzungsorgan nicht direkt an der Hand? Das wäre doch viel praktischer.

Frei nach dem Motto: "Mit dem Penis in der Hand kommt man durch das ganze Land"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Warum ist das Fortpflanzungsorgan nicht direkt an der Hand?" Uppps .... und dann bei jedem Händedruck Sex haben .... mit Hinz und Kunz? Nein Danke ;-)

Das ist schon gut ausgedacht, dass die Geschlechtsorgane zwischen den Beinen sind. Stell dir mal vor, du hättest deinen Penis auf dem Rücken .... das wäre äusserst schlecht fürs Ornanieren oder? ;-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na stell dir vor du bist eine Frau und bekommst jedes Mal gleich den Schwanz des Mannes in die Hand. Klar, wenn man es nicht anders kennen würde wäre es Ok, aber meine Vorstellung dreht gerade Kreise. Praktischer wäre es aber auch nur, wenn auch sie ihr Loch in der Hand trägt. Ohje, mein Kopfkino. Also ich finde es bequem das beides unten ist und es nicht noch mehr Öffnungen gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oder was wäre, wenn du keinen Penis hättest und alles durch den Mund passiert. Wäre das praktischer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Penis ist dort wo er liegt besser geschützt, auch die Hoden werden weniger belastet. Der Urin reinigt die Samenverschleuderungseinheit und schützt die Frau vor Infektionen.......

Hat alles seinen Grund!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlexBBuchmann
28.10.2016, 17:40

Danke für die kompetente Antwort. Jetzt macht mein Leben wieder einen Sinn.

1

Gib zu, dass Du trollst.

Wenn nicht, informiere Dich mal über die Entwicklungsgeschichte des Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mann kann sich den penis auch woanders hin operieren ... ich hab meinen unterm Fuß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von buchdecke
28.10.2016, 21:17

geil 😂

0

Damit Du, bei dynamischem Körpereinsatz, das Maximum an Fortpflanzung erreichst, und alle anderen Gliedmaßen ihre selbsteigenen Funktionen erfüllen können.

Dein Becken, Dein Fortpflanzungsorgan, und die zugehörige Muskulatur, hat nach Formel xyz die beste Trefferquote.

Das magst Du nicht verstehen, es ist aber so.

Außer: Deine Spermien fließen aus der Hand, na dann viel Spaß im Arbeitsleben, beim Abwasch und beim Hobbybasteln und Heimwerken.

Es gibt einen Sinn, funktionale Körperteile in ihren Funktionen zu trennen. Oder willst Du, dass Dein Smartphone plötzlich naß wird?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hand aufs Herz. Wo hättest du ihn denn gerne auf der Hand , Stirn , oder im Mund :-)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil das evolutionstechnisch absolut unnötig und unsinnig wäre.

Die Evolution sucht immer das mit wenig Aufwand zu erreichende Ideal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Puresexiness
28.10.2016, 17:53

Stimmt nicht, wir atmen und essen mit demselben Loch, was echt gefährlich ist und zu etliche Erstickungen führt

0

Na besser als an der Stirn.....wobei Einhörner sind beliebt ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde, Du hast recht! Vielleicht findest Du einen Chriurgen, der Dir Deinen Penis auf die Stirn verpflanzt! Das wäre insofern praktisch, weil jede(r) gleich sieht, wie Du gerade drauf bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von buchdecke
28.10.2016, 21:18

Einhorn 😂

0

Weil es so ist.

Bestimmte Dinge zu hinterfragen macht dich nicht schlau, es lässt dich nur debil wirken.

So ist es einfach! Das ist de Zufall der Evolution: so soll es sein und so ist es. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung