Warum ist der Kreatinin & TSH-Wert wichtig für's CT mit Kontrastmittel ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Für den Arzt, der die CT durchführt ist es deshalb wichtig, diese Werte zu kennen, weil sich bei Nierenschwäche (Kontrastmittel wird über die Nieren ausgeschieden) und Schilddrüsenüberfunktion (etliche Kontr. sind jodhaltig) Abweichungen vom üblichen Procedere ergeben können.

Hier kannst du darüber nochmal nachlesen:

http://gesundpedia.de/Computertomographie_%28CT%29

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?