Warum ist der Handrücken empfindlicher als der Unterarm?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zumindest ist der Handrücken nicht so stark gepolstert wie der Unterarm.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich meine die Haut ist dort dünner und wahrscheinlich auch mit mehr Nerven versehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man mit den Händen am meisten Kontakt mit allem hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Jede Menge Nerven enden in der Hand. 2. die Nerven die dort enden liegen viel freier als die im Unterarm da die Knochen die deine Hand bilden nicht so dick mit Fleisch verpackt sind wie dein Unterarm, darum sind die Nerven deiner Hand auch viel empfindlicher als die deines Unterarms.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?