Frage von DerWahrePaddy, 107

Warum ist der Download langsamer als der Upload?

Guten Abend,
vielleicht kann einer von euch mir helfen...
Bin am verzweifeln
Also ich besitze eine Glasfaser Leitung 100k von der Telekom, habe einen Speedport W724V Typ A und ein Powerline Adapter von Devolo 1200 Starter Set

So jetzt wollte ich einen Speedtest machen, aber wenn ich immer einen Speedtest versuche zu machen oder auf Apple TV eine. Speedtest zu machen blinkt die Link LED und der Router fährt wieder hoch. Das passiert jedesmal, wenn ich z.B Netflix schauen möchte. Als ich denn endlich einen Speedtest "erfolgreich" gemacht habe sind die Ergebnisse so wie im Bild.

Der Router wurde schonmal umgetauscht also ein Defekt kann es nicht sein, die Powerline Adapter sind auch vollkommen in Ordnung.

Jetzt hoffe ich, dass ihr eine Lösung für mein Problem habt.

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 48

Hallo DerWahrePaddy,

für mich ist noch nicht ganz klar, was jetzt genau geschaltet ist. Nutzt du FTTH, mit Fiber 100 oder ist es VDSL 100? Diese Info ist entscheident für deinen Down- und Upstream.

Was passiert, wenn du den Test mal per LAN-Kabel durchführst?

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Kommentar von DerWahrePaddy ,

Habe VDSL 100, und per LAN-Kabel funktioniert es. Es ist nur das Problem mit Powerline, vorher mit der 16.000 Leitung und dem "alten" Speedport funktionierte alles perfekt. Es muss an dem Router liegen.

Kommentar von Telekomhilft ,

Per LAN-Kabel funktioniert alles, daher kann es nicht ausschließlich am Speedport liegen. Ich vermute eher die Kostellation Powerline und Speedport.

Hast du die Powerline Adapter mal komplett auf Werkseinstellungen zurückgesetzt? Falls nicht, bitte einmal durchführen und dann neu mit dem Speedport verbinden.

Vielleicht hakt es auch nur an einer Stelle.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort
von PGrihn, 45

Du sagst es *Powerline*. Powerline Adapter können meines Wissens nur so max. 100Mbit durchleiten.

Das Ergebnis scheint darauf hinzudeuten, dass die Verbindung nur mit 10Mbit/s ausgehandelt wurde. Check also mal die Kabel und miss die Powerline-Adapter durch. Gerade bei günstigen Herstellern gibt es hier Probleme.

Auch bei zu weiten Entfernungen und zu viel Geräten im Netz kann es zu Probleme kommen.

Ps.: ich glaube, dass das kein Glasfaser ist, sondern ein Doppel-anschluss mit jeweils 50Mbit/s. Ergebnis sollte aber trotzdem besser sein.

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für Internet, 57

ruf das Menü des Speedport auf, dort siehst du deine Leitungswerte und auch wie deine Leitung synchronisiert hat

Kommentar von DerWahrePaddy ,

Zum Router kommt eine 100k Leitung an,nur nicht über die Powerline zum PC. Dann passiert das,was ich oben beschrieben hatte.

Kommentar von netzy ,

ich kann lesen, du auch ;) ?

Kommentar von DerWahrePaddy ,

Ja, aber verstehe immer noch nicht was das mit meinen Powerline Adaptern zu tun hat ? ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community