Frage von Yannick1998, 31

Warum ist der buchungstag am 27.10 wird schon vorzeitig vorgemerkt, aber erst am 4.11 die wertstellung?

Frage steht oben ☝️️ am besten seht Bild . Warum wird es seit dem 27.10 schon vorgemerkt(geblockt) aber erst 4.11 abgebucht ? Entweder sollen sie es direkt am 27.10 abbuchen oder 4.11 am nicht es 8 Tage blocken und dann erst runter nehmen . Warum ist das so ? Siehe Bild .

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von germanils, 14

"Vorgemerkt" heißt genau das - die Buchung wurde vom Abbuchenden Geschäftspartner an die Bank gemeldet. Da ist nichts "geblockt" oder dergleichen, es ist lediglich eine Information, dass die Buchung am 4.11. ausgeführt wird. Diese für den Kunden sichtbaren "Vormerkungen" wurden im Rahmen der SEPA-Umstellung eingeführt.

Ich verstehe Dein Problem nicht, es handelt sich um eine Information, die Du früher nicht hattest, also eine Verbesserung im Kundendienst.

Hier eine detailliertere Info: https://magazin.sparkasse-witten.de/sepa-vormerkungen-fuer-lastschriften/

Kommentar von Yannick1998 ,

Okay danke jetzt weiß ich's :)

Antwort
von schelm1, 16

Aufgrund der zum Wochende mit Feiertag bereits veranlaßten Buchungen befindet sich die Belastung in der "Vordisposition".

Einfluß auf evtl. heute noch zulässige Verfügungen hat die Belastung nicht, sollte aber dennoch von Ihnen berücksichtigt werden, damit zum Werstellungstag das erforderliche Guthaben bereit steht, die Lastschrift einglöst werden kann und nicht zurückgeht.

Kommentar von Yannick1998 ,

Okay danke :)

Antwort
von MikeMolto, 15

Damit du, falls dein Konto nicht gedeckt ist, noch für eine Deckung sorgen kannst und nicht in die Miesen rutschst.

Kommentar von Yannick1998 ,

Okay danke ::))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten