Frage von Julian300301, 26

Warum ist der Ätna nicht so gefährlich wie andere Vulkane?

Hallo zusammen, muss bald ein Referat über den Ätna halten und der Lehrer sagte, ich soll darin das Thema aufgreifen, warum der Ätna trotz seiner häufigen Ausbrüche dennoch eine nicht so große Bedrohung darstellt wie z.B. der Vesuv? 

Könnte mir dazu vielleicht jemand etwas sagen?

Würde mir sehr helfen. Danke schon mal LG Julian

Antwort
von Hamburger02, 11

Das ist der selbe Unterschied wie zwischen einem normalen Kochtopf und einem Dampfkochtopf.

Beim Ätna (normaler Kochtopf) ist die Lave sehr dünnflüssig und daher können Gase leicht entweichen, ohne Druck aufzubauen. Druck ist aber die Voraussetzung für eine Explosion. Die Häufigkeit der Ausbrüche unterstützt das ganze, weil sich dadurch unter dem Vulkan keine Magmakammer mit sehr hohem Druck bilden kann.

Der Vesus ist wie ein geschlossener Dampfkochtopf oder eine geschlossene Sektflasche. Durch die dickflüssige Lava haben es Gasbläschen schwer, zu entweichen. Die bleiben daher in der Lava gelöst. Es kann sich ein erheblicher Druck aufbauen. Gelangt dann die Lava bei einem Ausbruch an die Oberfläche, entweicht das Gas schlagartig, was zu den Explosionen führt. Das ist in etwas derselbe Effekt, wie wenn ich den geschlossenen Dampfkochtopf schlagartig öffne oder wenn man eine Sektflkasche öffnet. Durch die plötzliche Druckentlastung entweicht das gelöste Gas schlagartig und was beim Sekt zum Überschäumen führt, wäre beim Vulkan ein explosiver Ausbruch.

Antwort
von Bitterkraut, 11

In 10 Sekunden gegoogelt: 

Die basische Lava des Ätna ist durch einen geringen Kieselsäureanteil meist relativ dünnflüssig. Dadurch können die in ihr enthaltenen Gase entweichen und bauen keinen Überdruck auf, der sich in einer Explosion entladen könnte. Daher zählt der Ätna nicht zu den explosiven Vulkanen wie beispielsweise der Vesuv. Allerdings hat man diese Meinung in letzter Zeit relativieren müssen und festgestellt, dass auch der Ätna in der Vergangenheit explosive Ausbrüche, wie etwa denjenigen von 122 v. Chr., eine Plinianische Eruption produziert hat.[7]
https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%84tna#Geologie


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community