Frage von Rheannafahmy, 32

Warum ist dear volvox ein vielzeller und keine colonie?

Antwort
von Wunnewuwu, 28

Volvox ist so ein Paradebeispiel, um zu erklären, wie aus einem Einzeller ein Vielzeller wird (am pflanzlichen Beispiel).

Zentral an Volvox ist, dass unterschiedliche Zelldifferenzierungen (wenn man das da schon so nennen kann) auftreten, d.h. die Zellen in Inneren haben eine andere Aufgabe also die außen liegenden. Im Gegensatz zu einer Kolonie, kann man die Volvoxzellen also nicht vereinzeln, so dass viele unabhängige "Volvoxe" weiter leben.

Das dürfte der Grund sein.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten