Frage von Askshark, 67

Warum ist das so (verlassen) Liebe?

Hallo, ich hab eine Frage, meine Freundin hat Schluss gemacht, meine Frage ist jetzt, warum tut das so weh? Es ist besser so, aber warum tut es dann so weh? Wieso merke ich jeden Tag, dass sie mir unendlich fehlt :( ich vermisse sie wie die Hölle, ich kann mein leben nicht ohne sie Leben. Ich wollte nicht, dass mein Leben so zerbricht, ich will nicht, dass sie nie wieder mit mir spricht, ich will dass mein Leben weitergeht :( ich möchte, dass meine Welt sich weiter dreht, warum tut es so weh :( Vermisse sie ohne Ende :( ich will nicht ohne sie träumen müssen, denn ich träume nur von ihr, ich will nicht ohne sie Leben müssen, denn ich lebte nur mit ihr, ich will nicht, dass sie sich umdreht, und sieht wie ich hier stehe, ich will nicht mehr, dass sie mir so sehr fehlt :(

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AriZona04, 14

Sie wird - wohl - nicht zurückkommen. Sich damit abzufinden ist - gerade beim ersten Liebeskummer - sehr schwer. Aber wir haben kein Recht darauf, gleich mit dem 1. Partner DEN Partner fürs Leben zu bekommen. Wir müssen viele Frösche küssen, um -eventuell (!)- den richtigen zu finden. Scheiden tut weh - war mal ein altes Lied. Da müssen wir alle durch. Selbstmitleid ist das schlimmste was man machen kann: Es zerstört nur einen selbst. Sieh positiv in die Zukunft: Andere Mütter haben auch schöne Töchter! Dass Du ohne die Ex nicht leben kannst, ist tatsächlich reine Einbildung: Sie wird verblassen und es wird fast nichts übrig bleiben: Aus den Augen aus dem Sinn. Wird ne Weile dauern, aber hat bisher noch immer geklappt. Ist jetzt nicht das, was Du lesen willst, aber glaube mir: Stundenlanges Heulen verdirbt nur die Augen und macht depressiv. Das ist - obwohl ich auch eine bin - keine Frau wert!

Kommentar von Wolkensiedler ,

Es gibt immer eine Frau, die es das Wert ist. Ist zumindesteine Meinung... Wahrscheinlich aber auch nur, weil es bei mir gerade ähnlich ist... 

Kommentar von Askshark ,

Sehr gute Antwort danke :)

Antwort
von UselessUnicorn, 6

Hey Genosse....
Mein Freund hat auch Schluss gemacht und ich bin auch noch nach 2 Monaten echt richtig deprimiert...
Und das es so wehtut ist leider normal...Egal was dich an die Person errinert versetzt dir einen Stich in die Magengrube nh?
Ich kann dich voll und ganz verstehen kann dir aber nur sagen das es normal ist das es dir wehtut und ich muss dir auch leider sagen, das es noch weiterhin wehtun wird.
Aber denk dran du bist mit deinen Schmerzen nicht alleine....
Ich hoffe ich kann dich ein wenig Aufmuntern und wünsche dir ganz ganz viel Glück....
UselessUnicorn

Antwort
von Magnushitsandla, 9

Du klingst fast so verzweifelt wie ich vor 2 jahren, als meine erste Freundin eine Woche vor Weihnachten mit mir Schluss gemacht hat. Laut ihr war der Grund dass es ihr nicht mehr passte. Ich habe am Tag bevor Sie mir dass gesagt hatte auch noch Geschenke für Sie eingekauft gehabt.

Ich war auch furchtbar traurig und könnte anfangs nicht mit den Schmerzen klarkommen. Dazu kommt dass sie mit mir in die gleiche Klasse geht und ich Sie jeden Tag sehe. 

Damals war ich auch so verzweifelt, dass ich ebenfalls eine Frage zu meiner Situation hier mit einem anderen Konto, dass das ich extra dafür erstellt habe, jedoch keinen Zugriff mehr habe, gestellt, sonst hättest du jetzt einen Link bekommen.

Mitlerweile geht es mir jedoch wieder gut :-)

Die Zeiten ändern sich, ich blicke in die Zukunft und glaube fest daran, dass ich noch die Richtige kennenlernen werde.

Kommentar von Magnushitsandla ,

Des weitern kann ich dir noch den Tipp geben,  alle noch vorhandenen Fotos und Chatverläufe endgültig zu löschen, hat mir sehr geholfen! So trauerst du deiner Ex weniger nach.

Antwort
von Beachboy2303, 3

Hey Jo mir ist es erst auch so gegangen . Es tut heftig weh . 

Am besten irgendwas gegen das Herz drücken und viel umarmen . Sie war dir wichtig und das wichtige ist weg . 

Dh. Du hast , wenn du bei ihr warst, Glücksgefühle ausgeschüttet und eine tolle Zeit, und das fehlt einfach. 😪

Antwort
von AleksDerEchteRs, 13

Na du hattest mit ihr eine Beziehung. Du hattest viele schöne Momente mit ihr. Sie hat sich einen Platz in deinem Herzen gemacht, weil sie dir sicher so unendlich wichtig ist/war. Ich hatte mal die selbe Situation, meine Freunde wussten auch Bescheid und sie haben mir da raus geholfen. Ich habe es geschafft, auch wenn es eine lange Zeit war, aber irgendwann lässt du los und findest das neue Traummädchen, auch wenn es schwer fällt. Ich weiß, wie es dir grade geht. Ich wünsche dir das Beste! Lenk' dich ab, unternimm was mit Freunden und zerbrich dir nicht so den Kopf darüber :)

Antwort
von UNBEKANNT017, 15

Ist normal weil man diese Person liebt aber das Leben ist Hard und unfair aber es geht weiter

Antwort
von DerHandalf, 6

Ich kann dir nicht sagen warum... aber ich kann dir sagen, dass das bei jedem so ist und das ich das auch mal hatte aber ich kann dir sagen wie es aufhört:

1 Möglichkeit:

Du gewinnst sie zurück und ihr baut wieder alles auf

2 Möglichkeit:

So doof das jetzt klingt aber du musst in den sauren Apfel beißen und sie vergessen ... Klingt blöd aber zeit heilt alle Wunden ...such dir nen Kumpel und trink mit dem ein paar Bierchen...lenk dich irgendwie ab und du wirst merken das der Schmerz nach ein paar Tagen/Wochen aufhört :(

Mein Beileid

Antwort
von ladyy1, 3

Auch wenn das jetzt keine Richtige Antwort ist. Jeder muss da durch wirklich JEDER und nach der Zeit geht es vorbei aber es braucht halt Zeit. :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community