Frage von 02tabi02, 51

Warum ist das so und wie wird das weitergehen?

Ich esse seit 2 Wochen wenig! Weniger als davor.  Wie kann es sein dass ich 1 Kilo ZUgebommen habe? Und wann werde ich dann abnehmen? Weil wenn man so gut wie nichts isst und Sport macht wird man ja eig extrem dünn oder? Wieso hab ich dann zugenommen?

Antwort
von cream2000, 5

Also es liegt bestimmt daran das dein Körper Reserven einspart

Aber es könnte auch sein das wenn du zu wenig trinkst nicht abnimmst war bei mir so. Und  bitte bitte esse wenigstens mehr als 1000 kcal und wenn es geht sogar mehr ich weis das willst du nicht hören und wenn du willst kannst du mich gerne anschreiben 

Antwort
von swipez97, 30

Wenn du weniger bzw. unregelmäßig isst dann weiß dein Körper nicht wann es wieder etwas gibt -> er legt zum notfall Fettreserven an.

Iss regelmäßig dann muss sich dein Körper das nicht anlegen.

Bin mir allerdings nicht sicher, lass mich gerne belehren:)

Antwort
von neonlichtaugen, 15

du musst die richtigen sachen essen. gesund eben. viel obst und gemuese und sowas. wasser trinken statt süßen getränken. 

ja, in der regel nimmst du ab, wenn du dich gesund ernährst und sport machst. kommt aber auf vieles an. auf dich als person, auf dein jetziges gewicht, wie viel du vorher gegessen hast und so. 

vielleicht hast du auch nicht zugenommen sondern dich nur zu einem ungünstigen zeitpunkt gewogen (nach dem essen bzw trinken?)

Antwort
von Laluta, 23

Du musst trotzdem dich ausreichend ernähren! Wahrscheinlich isst du die falschen Sachen. Viel Obst und Gemüse. Kein fastfood

Kommentar von 02tabi02 ,

Ich esse kein fastfood!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community