Warum ist das Schloss Versailles und das Sonnensymbol (Ludwig XIV.) ein Herrschaftssymbol?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weil er sich sonnenkönig nannte und somit allmächtig. Größenwahn trifft es eher zu.

Er wollte allen seine macht zeigen und ließ an einem sumpfgebiet ein rieseges anwesen bauen (Versailles) . Naja im zuge der franz. Revolution wurde er von der Guillotine geköpft. Soviel dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Sonne kein Leben auf der Erde. Das war schon im Altertum mit "Göttlichkeit" verbunden.

Das Schloss Versailles wurde gebaut, um die Adeligen quasi zu zwingen vor Ort zu bleiben, um Karriere zu machen. Das hatte den Vorteil, dass sie permanent unter Kontrolle waren.

Wenn Du noch Zeit hast, schau Dir diesen Film an:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AndreStre
14.06.2016, 00:53

Perfekt danke !!!

0
Kommentar von Bananensandwich
14.06.2016, 02:31

Tolle Antwort, dem ist nichts hinzuzufügen.

0

Was möchtest Du wissen?