Frage von KekseTeam, 87

Warum ist das alles so wie es ist?

Ich bin 14 Jahre alt, und wurde 8 Jahre gemobbt. Seit ca. 2 Jahren höre ich Eminem, und vorallem das Lied "We as americans" hat mir ein großes Ego gegeben, wodurch ich mich total veränderte:

Vom mickrigen kleinen Lauch zum Typ der was erreichen will. Ich trainiere und bekomme Muskeln, Aber ich habe immernoch Probleme: Eminem wurde zur "Sucht", und ich werde immer arroganter, narzistischer und selbstgefälliger, dadurch kann ich mich glaube ich auch nichtmehr richtig verlieben.

 Ich denke immer ich habe mich in Mädchen verliebt, aber in Wahrheit liebe ich nur ihr Aussehen, Ich hatte zwar noch keine Freundin, liegt aber nur daran, dass ich kein Mädchen anlügen will... ich habe mich noch nie wirklich verliebt... mittlierweile will ich mehr aus meinem Leben machen als nur zu feiern,,, ich will eine Freundin, auf die ich mich stützen kann, aber ich weiß ich müsste ihr vorspielen, dass ich sie liebe, und das möchte ich nicht.

Außerdem verstehe ich unser Leben nicht... was hat es für einen Sinn? Wir arbeiten damit andere Reich sin können... Das ergibt doch keinen Sinn. Ich bin nicht der Ärmste (13k auf der Bank), aber ich will fairness! ich denke viel über den Sinn von allem nach... warum kann ich mich nicht verlieben? warum ist das Leben so sinnlos? warum sollte ich mein Leben nicht von einer Autobahn-Brücke werfen? Bitte dringend Hilfe!

Antwort
von ThugMansion, 22

Verdammt gute Fragen :) wirst auf jedenfall glaube ich nicht die perfekt Antwort auf alles bekommen...

Dein Charakter ,wie du ihn beschrieben hast ,ähnelt meiner sehr. :D (es gibt mehr von uns *freu* )

Warum kann ich verlieben?   Zu hohe Anforderungen ohne Witz... Gutes Aussehen+ Intelligenz+ Humor+ + + und das gewisse etwas das einen nicht mehr los lässt oder?  :D

Warum ist das leben sinnlos?/ was ändert sich wenn ich weg bin?   Meine Meinung: weil der Mensch nicht einsehen will das er eigentlich keine Bedeutung und keinen Einfluss auf das Universum hat. Ich meine nur so wir sind 1 Mensche auf einem Planeten und haben keine Idee wie groß das Universum ist... Nichts desto trotz meinen ich, dass ich meinen Spaß haben sollte und Reisen (bin die letzten paar Monate durch Südostasien gebackpacked), interessante Leute treffen und etwas tun sollte was die Menschen um mich positiv beeinflusst.

Was ich sagen will der Weg ist das Ziel und halt an wenns schön ist.

Hoffe konnte helfen. Erste mal das ich sowas schreibe...

PS: Eminem fan

Antwort
von Nitra2014, 38

Du bist gerade in einem Alter, wo man sich über den Sinn des Lebens Gedanken macht und alles hinterfragt.

Ich halte dich für einen Vierzehnjährigen für ziemlich sensibel und auch intelligent. Du denkst sehr viel nach. Etwas Egoistisches oder Narzisstisches kann ich in deinem Text nicht finden.

Ich glaube, du musst dich selbst erst finden. Deinen Platz in der Welt. Im Moment bist du von allem überfordert und deshalb nicht wirklich frei für eine andere Person in deinem Leben.

Mein Gott, du bist noch so jung! Das richtige Mädel, das dich so schwach macht, das es dir den Boden unter den Füßen wegzieht, wird schon noch kommen.

Es wird besser. Das kann ich dir versprechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten