Frage von irinaa, 62

Warum ist Costa Rica ein Schwellenland?

Hallo, ich halte morgen ein Referat über Costa Rica. Jetzt stellt sich mir die Frage, warum Costa Rica als Schwellenland bezeichnet wird, da sich dort eigentlich keine Industrie entwickelt hat. Könnte es daran liegen, dass das Land in sozialer Hinsicht schon sehr Fortgeschritten ist, aber industriell hinterher hinkt? Ich hoffe ihr könnt mir helfen :) Danke für eure Unterstützung. LG

Antwort
von trelos, 59

jetzt hast du mich erwischt... kenne das land seit mehr als 20 jahren, aber bin längst aus der schule um solche dinge gelehrt zu bekommen....

test hast du eh schon heute orje...

aber:

vllcht weil es zwar nicht viel industrie hat, aber doch sehr viel agrarexport (südfrüchte wie bananen, ananas, leider, leider monokulturen wie palmölplantagen auch!) UND vor allem sehr viel nachhaltigen! tourismus und über 50% des landes geschütz in nat.parks. damit verdienen die ihr geld heutzutage! hoffe das hilft...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community